Ärztehaus

Beiträge zum Thema Ärztehaus

Landarztquote für Medizinstudienplätze in Bayern (Symbolbild).
2.065× 4

Verpflichtend für 10 Jahre
Medizin studieren ohne Einser-Abitur: Landarztquote macht es möglich

Medizin studieren war bisher nur möglich mit einem 1,0 Schnitt. Von insgesamt 685 Bewerbern und Bewerberinnen haben im Juni 114 Bewerber und Bewerberinnen einen Platz für die bayerische Landarztquote bekommen. Sie alle bekommen die Chance auf einen Medizinstudienplatz obwohl sie keinen Einser-Schnitt haben, so Melanie Huml, Bayerns Gesundheitsministerin, in einer Pressemitteilung.  Die bayerische Landarztquote wurde geschaffen, um mehr junge Mediziner für den Beruf als Hausarzt zu begeistern...

  • Kempten
  • 19.08.20
Hier wird ein Ärztehaus entstehen. Neben Platz für zwei Praxen soll auch eine Apotheke oder ein Optiker Räumlichkeiten erhalten.
700×

Medizin
Ärztehaus im Legauer Gewerbegebiet geplant

Ein großes Geschäftshaus soll im Gewerbegebiet in Legau am Ortseingang gleich neben dem neuen Penny-Markt entstehen. Bürgermeister Franz Abele erklärte auf Anfrage, dass es sich dabei um ein Ärztehaus handeln wird. Im Erdgeschoss könnten laut aktueller Planung eine Apotheke und auch ein Optiker Platz finden. Im Obergeschoss sei ausreichend Platz für zwei Arztpraxen eingeplant. Abele hält es für möglich, dass in dem rund 40 Meter langen und 20 Meter breiten Geschäftshaus eine...

  • Legau
  • 06.09.18
198× 2 Bilder

Ermittlungen
Foto-Diebstahl im Ärztehaus: Helden von Bern bleiben verschwunden

Unbekannter entwendet das signierte Foto des WM-Teams aus Ärztehaus. Polizei hat noch keine Spur Die Wand zwischen den beiden Toilettentüren in der Praxis für Kieferchirurgie neben dem Klinikum Kempten wirkt fast anklagend leer. Vor einer Woche hing dort noch ein Foto des deutschen Teams der Fußballweltmeisterschaft 1954 mit den Unterschriften der 'Helden von Bern'. Und auch eine persönliche Widmung des Trainers Sepp Herberger war darauf zu finden. Auf dieses Foto war Kieferchirurg Dr. Bernd...

  • Kempten
  • 18.01.17
39×

Feier
Neues Marktoberdorfer Ärztehaus offiziell eingeweiht

'Das richtige Objekt zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, mit dem richtigen Angebot.' So beschrieb Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell das neue Marktoberdorfer Ärztehaus. Knapp zweieinhalb Monate nachdem die ersten Praxen ihre Pforten öffneten, ist das Medicum am Samstag offiziell eingeweiht worden. Und die Festredner betonten allesamt: Das Medicum leiste einen wichtigen Beitrag für die dauerhafte medizinische Versorgung in Marktoberdorf und im Ostallgäu. An die Eröffnungsfeier schloss sich ein...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.16
363×

Medizin
Neues Ärztehaus in Marktoberdorf eröffnet

Das neue Ärztehaus in Marktoberdorf hat offiziell seine Türen für Patienten und Kunden geöffnet. Das neue Angebot soll die ärztliche Versorgung der Stadt Marktoberdorf und ihres Umlandes langfristig sichern. Im Ärztehaus arbeiten künftig Orthopäden, Kardiologen, ein Internist, ein Radiologe sowie Kieferorthopäden und Physiotherapeuten. Ergänzt wird das Angebot mit einer Apotheke und einem Sanitätshaus. 'Das tut unserer Stadt und den benachbarten Gemeinden gut', sagte Bürgermeister Dr....

  • Marktoberdorf
  • 29.07.16
548×

Versorgung
Gemeinde Stöttwang baut in Eigenregie ein Ärztehaus

Ärzte verschiedener Fachrichtungen, die unter einem Dach praktizieren: Dieser Trend ist seit einigen Jahren zu beobachten. In so mancher Gemeinde, zum Beispiel Mauerstetten, gibt es bereits ein Ärztehaus. Auch in Stöttwang entsteht im Ortsteil Thalhofen derzeit eine solche Einrichtung. Das Besondere: Die Gemeinde baut das Haus in Eigenregie. Warum sich die Kommune zu diesem Schritt entschlossen hat, erklärt Bürgermeister Christian Schlegel im Interview, das Sie in der Montagsausgabe der...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.16
173×

Medizin
Im Marktoberdorfer Ärztehaus Medicum sind schon fast alle Flächen fest vermietet

Beim Ärztehaus 'Medicum' in Marktoberdorf läuft alles nach Plan. Die Bauarbeiten laufen wie vorgesehen. Zudem sind nahezu alle Flächen in dem Gebäude an der Ruderatshofener Straße fest vermietet. Gut fünf Monate sind es noch zur geplanten Fertigstellung im Sommer. Am 1. August soll das Ärztehaus seine Pforten öffnen. Gerade wurde das Außengerüst abgebaut, innen arbeiten derzeit Elektriker sowie Heizung- und Lüftungsbauer. Bald soll der Estrich verlegt werden, dann kommen die Trockenbauer. Am...

  • Marktoberdorf
  • 26.02.16
21×

Krankenhaus
Lindenberger Rotkreuzklinik wächst weiter

Die Lindenberger Rotkreuzklinik wächst weiter. Äußeres Anzeichen hierfür sind die großen, grauen Bürocontainer im Innenhof. Sie werden wie geplant wohl noch bis etwa Ende 2017 das Bild beherrschen. Im Inneren des Krankenhauses hat sich einiges getan. Die Akut-Onkologie hat ihren Betrieb aufgenommen – den Umzug von der Schlossbergklinik Oberstaufen nach Lindenberg bewertet die Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz als positiv. Die Trägerin des Hauses plant weitere An- und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.15
67×

Richtfest
Marktoberdorfer Ärztehaus soll Wunden heilen

Ob Arbeits- oder Schulunfälle: Das Ärztehaus Marktoberdorf könne zwar keine ganze Klinik – wohl aber 'eine Krankenhausambulanz ersetzen und eine medizinische Akutversorgung gewährleisten.' Zumal der Sanka dank Liegendkrankenanfahrt direkt vor die Tür fahren könne. Das sagte Orthopäde Dr. Hans Marcel Breitruck gestern beim Richtfest für das Ärztehaus in der Ruderatshofener Straße. Breitruck, geschäftsführender Gesellschafter der Medicum Marktoberdorf GmbH, die das Ärztehaus baut, ging kurz auf...

  • Marktoberdorf
  • 11.09.15
30×

Ärzte
Drohender Ärztemangel im mittleren Ostallgäu

Ärztehaus in der Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal? In der Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal gibt es zwei Ärzte für drei Gemeinden. Doch die beiden Allgemeinmediziner in Friesenried und Baisweil stellten Ende 2013 fest, dass die politischen Gemeinden sich um ihre Nachfolge Gedanken machen müssen: Beide Ärzte gehen in absehbarer Zeit in den Ruhestand. Die Mediziner schlugen ein Ärztehaus für die VG vor, sonst sei dauerhaft die ärztliche Versorgung nicht mehr gesichert. Auch Dr. Max Kaplan,...

  • Kaufbeuren
  • 02.09.15
175×

Behandlung
Ärztehaus in Marktoberdorf soll im August 2016 öffnen

Jetzt sind die Bagger am Start auf dem Gelände an der Ruderatshofener Straße. Diese Woche hat der Bau des neuen Ärztehauses in Marktoberdorf begonnen. Läuft alles nach Plan, starten die Praxen im August 2016 in dem Neubau mit der Behandlung von Patienten. Die AZ sprach mit Dr. Hans Marcel Breitruck über zeitlichen Ablauf und Details des Projekts. Breitruck ist niedergelassener Facharzt für Orthopädie und geschäftsführender Gesellschafter der Medicum Marktoberdorf GmbH, die das Ärztehaus...

  • Marktoberdorf
  • 25.03.15
30×

Medizin
Marktoberdorfer Ärztehaus nimmt nächste Hürde

Das gegenüber dem Landratsamt Ostallgäu geplante Ärztehaus 'Medicum Marktoberdorf' hat der städtische Bauausschuss einstimmig zur weiteren Beurteilung an eben dieses Landratsamt 'durchgewunken'. Zugleich hat der Ausschuss kleinere Grenz- und Höhenüberschreitungen des geplanten, 15,2 Meter hohen Bauwerks gebilligt (erlaubt sind 14 Meter) und will auch eine Apotheke und ein Sanitätshaus dort zulassen. Wie die Allgäuer Zeitung berichtete, gibt es zudem Überlegungen von Stadt und Landkreis, den...

  • Marktoberdorf
  • 14.10.14
17×

Parkplatzprobleme
Parkplätze sind in Memmingen oft Mangelware

Stadträte und Verwaltung denken uber Nachbesserung der Stellplatzsatzung nach Die Vorgaben der städtischen Stellplatzsatzung entsprechen nicht immer dem tatsächlichen Parkplatzbedarf. Dieser Meinung sind sowohl Stadträte als auch Vertreter der städtischen Verwaltung. Bei der Erweiterung des Ärztehauses in der Donaustraße hatte SPD-Stadtrat Herbert Müller angeregt, ob man nicht grundsätzlich über einen neuen Stellplatzbedarf nachdenken sollte. 'Die derzeitigen Probleme müssen wir zum Anlass...

  • Kempten
  • 19.09.14
108×

Parken
Noch mehr Parkplätze für das Ärztehaus in der Memminger Donaustraße

Bei der Erweiterung des Ärztehauses in der Memminger Donaustraße gibt es eine neue Entwicklung: Die 'Hausgemeinschaft Donaustraße 78' als Bauwerber hat im Süden des Gebäudes ein zusätzliches Grundstück erworben und die bereits genehmigten Baupläne geändert. Nun sollen unter anderem noch mehr oberirdische Parkplätze entstehen. Den Änderungen hat die Mehrheit des Bausenats jetzt zugestimmt. Bei der vorangegangenen Diskussion ging es vor allem um die dortige Parkplatzsituation, die in der...

  • Kempten
  • 23.07.14
27×

Stellflächen
Parkplatz-Not am Memminger Ärztehaus

Wer den Parkplatz am Ärztehaus Ost in der Mindelheimer Straße ansteuert, hat oft das Nachsehen. Häufig gibt es keine freien Stellflächen – ein Ärgernis gerade für ältere oder gehbehinderte Menschen: 'Ich finde das ganz schlecht hier', klagt beispielsweise Agnes Graeber, die auf Krücken geht und zwei bis drei Mal in der Woche ins Ärztehaus kommt. Baurechtlich gesehen sei die Zahl der Stellflächen für ein Ärztehaus dieser Größe ausreichend, sagt dagegen der Memminger Hochbauamtsleiter...

  • Kempten
  • 20.11.13
21×

Kliniken
Ostallgäuer Klinikdebatte kocht bei Bürgerversammlung noch einmal hoch

Auf Ärztezentrum ruht nicht nur Fleschhuts Hoffnung Minutenweise muss sich Landrat Johann Fleschhut bei der Marktoberdorfer Bürgerversammlung im Modeon wie in der Höhle des Löwen gefühlt haben. 'Wir sind belogen und betrogen worden', rief ihm Rudolf Hirschka nach der Bestandsaufnahme über die Kliniksituation in Marktoberdorf und Obergünzburg entgegen. Dabei hatte der Landrat zuvor mehrfach appelliert: 'Wir brauchen eine sachliche, konstruktive Zusammenarbeit. Wir müssen mit kleineren, mittleren...

  • Marktoberdorf
  • 09.11.13
265×

Medizin
Erste Weichen für Ärztehaus in Marktoberdorf gestellt

Das rund 5.000 Quadratmeter große Grundstück zwischen Landratsamt und Bahnlinie ('Fendt-Parkplatz') hat Dr. Hans Marcel Breitruck, Orthopäde in Marktoberdorf, bereits von der Stadt erworben. Er hat eine GmbH mit dem Namen 'Medicum' gegründet. Und wenn es nach Plan geht, soll an der Ruderatshofener Straße im Frühjahr 2016 ein Ärztehaus eröffnen. Lange Sondierungsgespräche mit Ärzten - auch unter Mitwirkung von Landrat Johann Fleschhut und Bürgermeister Werner Himmer - sind diesen Schritten...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.13
32×

Medizin
Ärztehaus in Marktoberdorf geplant

Nach der Schließung des Krankenhaus in Marktoberdorf und Obergünzburg wird nun ein Ärztehaus in Marktoberdorf geplant. Der Investor wird heute Abend offiziell auf einem Pressegespräch vorgestellt. Bereits seit mehreren Monaten laufen die Planungen. Ein geeignetes Grundstück in Innenstadtnähe konnte bereits gefunden werden. Das Landratsamt möchte mit dem Ärztehaus die medizinische Versorgung im Bereich Marktoberdorf für die Zukunft sichern.

  • Marktoberdorf
  • 09.10.13
415×

Spatenstich
Kaufbeuren: Ärztehaus ergänzt Heinzelmannpark

Gebäude fur Mediziner, Apotheke und Therapeuten soll in einem Jahr fertig sein Der Heinzelmannpark wächst und gedeiht: Zwei Häuser mit je 30 Wohnungen für Senioren sind bereits bezogen. Im Oktober/November folgen die nächsten beiden mit nochmals zusammen 60 Wohnungen. Und gestern fand der erste Spatenstich für ein Ärztehaus auf dem Gelände an der Heinzelmannstraße statt. Dort einziehen sollen eine Apotheke, vier Hausärzte, eine Zahnarztpraxis, ein Physiotherapiezentrum sowie Praxen für...

  • Kempten
  • 28.09.13
52×

Gesundheitswesen
Medizinischer Nachnutzer für Krankenhäuser in Obergünzburg und Marktoberdorf gesucht

Noch gibt es in den Krankenhäusern in Obergünzburg ein stationäres und in Marktoberdorf ein ambulantes Angebot. Doch Ende Juni sollen an beiden Standorten des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren die Lichter ausgehen. Nur die Wundambulanz von Dr. Michaela Knestele bleibt noch im Marktoberdorfer Klinikgebäude mit einst 117-Planbetten erhalten. Während Klinikmanager Dr. Philipp Ostwald erwartet, für Obergünzburg 'höchstwahrscheinlich' ein neues, stationäres medizinisches Angebot...

  • Marktoberdorf
  • 01.06.13
44×

Gesundheit
Neues Ärztehaus in Babenhausen geplant

Klaus Harisch und Mitgesellschafter wollen Geschäftsgebäude an der Krumbacher Straße umbauen – Apotheke, Mediziner und Therapeuten sollen einziehen Das Wohn- und Geschäftshaus an der Krumbacher Straße 13 in Babenhausen soll in ein Ärztehaus umfunktioniert werden. Das planen Geschäftsmann Klaus Harisch und seine beiden Mitgesellschafter Dieter Studer und Dieter Harisch. In den nächsten Monaten soll das Gebäude renoviert und umgestaltet werden. Danach ergibt sich im Erdgeschoss Platz für...

  • Mindelheim
  • 22.06.12

Trikots
Eishockey-Eisbären Berlin laufen gegen die Hannover Scorpions in pinken Trikots auf

Ustorf sorgt für 'Pinktober' Eishockeyprofis in pinkfarbenen Trikots – das dürfte für Aufsehen sorgen. Genau deshalb laufen auf Initiative von Stefan Ustorf (37/ Kaufbeuren) die Eisbären Berlin am heutigen Freitag beim DEL-Spiel gegen die Hannover Scorpions in pink auf. Mit der Aktion will Ustorf ein Zeichen im Kampf gegen den Brustkrebs setzen. 'Bei meiner Frau wurde vor über zehn Jahren Brustkrebs diagnostiziert und ich bin den Ärzten etwas schuldig', erklärt Ustorf, dessen Frau Jodi...

  • Kempten
  • 28.10.11
19× 2 Bilder

Bauausschuss
Kemptener Bauausschuss stimmt für sechstes Obergeschoss im neuen Ärztehaus Cambo Med

Mehrheit stimmt gegen OB für Seminarräume Wird's zu groß oder geht's gerade noch? Vor dieser Frage stand der Bauausschuss bei dem Antrag, auf das im Bau befindliche Geschäftshaus an der Rottachstraße noch Seminarräume oben drauf zu setzen. Entgegen der Ansicht von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer stimmte die Mehrheit zu. Ein weiteres, zurückgesetztes Geschoss auf rund siebeneinhalb mal 14 Metern mit einem Flachdach war beantragt, trug Dr. Franziska Renner vor. Der Leiterin des...

  • Kempten
  • 21.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ