Teneriffa Ferien
Eine Reise nach Teneriffa lohnt sich immer

6Bilder

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.

Teneriffa ist einer der beliebtesten Reiseziele weltweit und beeindruckt mit tollen Sandstränden und Natur. Dadurch, das auf der kanarischen Insel das ganze Jahr über milde Temperaturen herrschen, ist ein Urlaub auf Teneriffa zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Wir stellen Ihnen die Top-Attraktionen auf der Insel vor.

Der Teide-Nationalpark ist das Highlight der Insel. Hier finden Sie beeindruckende Felslandschaften und mit dem Pico del Teide den drittgrößten Inselvulkan der Welt. Die Landschaft ist sehr vielseitig und bietet neben Lavafeldern auch dicht bewachsene Pinienwälder. Durch die vielen Wanderwege ist für alle Besucher des Nationalparks die passende Route dabei. Auch die Spitze des Vulkans können Sie erklimmen, geübte Wanderer tun dies zu Fuß. Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, die Seilbahn zu nutzen, die Sie auch fast bis zum Gipfel bringt.

Der zweite Ort, den Sie unbedingt besuchen müssen, ist Masca. Das Bergdorf befindet sich im Nordwesten von Teneriffa im Teno-Gebirge und lässt sich von Ihrem Ferienhaus auf Teneriffa mit dem Auto über eine kurvenreiche Straße bequem erreichen. Hier leben in etwa einhundert Einwohner und Sie können die atemberaubende Landschaft von dem Restaurant und Café aus genießen. Seit März 2021 ist es auch wieder möglich, eine Wanderung durch die Masca-Schlucht zu machen. Dabei laufen Sie in etwa 3 Stunden vom Bergdorf bis hin zur Küste der Insel, jedoch ist hierfür vorher eine Reservierung auf der offiziellen Webseite nötig.

Auch den Ort Los Gigantes mit seinen beeindruckenden Steilküsten sollten Sie sich bei dem Urlaub auf Teneriffa nicht entgehen lassen. Die Klippen sind fast 500 Meter hoch und lassen sich von zahlreichen Aussichtspunkten im Ort bestaunen. Die zahlreichen Cafés, Geschäfte und Restaurants in Los Gigantes laden außerdem zum Entspannen ein. Auch ein Bootsausflug ist empfehlenswert. Dabei können Sie nicht nur die Küste vom Wasser aus betrachten, sondern haben auch die Chance, Wale und Delfine zu sehen.

Die Pyramiden von Güimar sind ebenfalls einen Besuch wert. Besonders für Leute, die in die Geschichte eintauchen wollen, ist diese Sehenswürdigkeit ein Muss. Denn neben den Stufenpyramiden aus Vulkangestein, gibt es ein Museum mit interessanten Informationen über die Entstehung und Geschichte der Umgebung und der Bauwerke. Des Weiteren finden Sie hier einen Souvenirshop und ein Café, an dem Sie Ihren Tag ausklingen lassen können.

Die Stadt Puerto de la Cruz im Norden Teneriffas hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Hier gibt es beispielsweise den Botanischen Garten, der über 3.000 Pflanzen- und Baumarten, sowie tolle Teichanlagen bietet. Auch den Loro Parque sollten Sie unbedingt besuchen. Der größte Zoo der kanarischen Inseln ist besonders durch seine Tiershows bekannt. Mehrmals täglich können Sie hier eine Vorstellung der Orcas, Delfine oder Seelöwen sehen. Aber auch die Papageien sind ein Highlight des Zoos. Hier gibt es etwa 350 Papageienarten, von denen viele vom Aussterben bedroht sind. Der Park lässt sich bequem mit dem Auto oder auch Bus erreichen.

Wie Sie sehen, ist Teneriffa sehr vielseitig und hat viele Attraktionen zu bieten. Die eben vorgestellten Sehenswürdigkeiten lohnen sich dabei besonders und machen Ihren Urlaub auf der kanarischen Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen