Stöttwang - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. (Symbolbild)
4.102×

Unfall mit LKW
Junge Autofahrerin (19) verschätzt sich bei Stöttwang bei Überholmannöver

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. Gegenverkehr unterschätzt Während des Überholvorgangs kam der Gegenverkehr immer näher und die junge Frau scherte zu früh wieder nach rechts ein. Dabei kollidierte sie mit der Fahrzeugfront des LKW, geriet ins Schleudern und prallte anschließend in die Leitplanke. Laut Polizeibericht wurde die 19-Jährige...

  • Stöttwang
  • 08.09.21
Feuerwehr (Symbolbild)
3.735×

Unwetterschäden im Allgäu
Blitzeinschlag bei Unwetter am Montag: Schwelbrand an Photovoltaik-Anlage in Stöttwang

Bei dem Unwetter am Montagnachmittag schlug ein Blitz in eine Photovoltaik-Anlage ein, die auf einem landwirtschaftlichen Anwesen angebracht ist. Zunächst konnte der Eigentümer hier keinen Schaden feststellen. Im Laufe des Dienstagvormittags kam dann aber ein Schwelbrand an der Verkabelung der Anlage zum Ausbruch. Umliegende Feuerwehren sind zur StelleDurch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren Stöttwang, Mauerstetten, Osterzell und Dösingen konnte ein größerer Brand auf dem Dachstuhl...

  • Stöttwang
  • 29.07.21
Unbekannte sind in eine Turnhalle eingebrochen und haben dort gefeiert. (Symbolbild)
1.555×

Fenster aufgehebelt, Hallenboden beschmiert
Unbekannte brechen in Stöttwanger Turnhalle ein, um dort Party zu machen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stiegen vermutlich mehrere Personen in die Sporthalle in Stöttwang ein und haben dort illegal gefeiert. Die bislang unbekannten Täter hebelten laut Polizei ein Fenster der Turnhalle auf. In der Halle beschädigten sie mehrere Gegenstände, beschmierten den Hallenboden und hinterließen Müll und leere Flaschen. Wie hoch der Sachschade ist, ist noch unklar. Die Polizei Kaufbeuren hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch aufgenommen und...

  • Stöttwang
  • 06.07.21
Verkehrsunfall bei Stöttwang mit zwei Verletzten (Symbolbild)
966×

Auf glatter Straße ins Schleudern geraten
Autofahrer (19) und Beifahrer verletzt nach Frontalzusammenstoß bei Stöttwang

Zu zwei verletzten Personen ist es am Donnerstagmorgen auf glatter Fahrbahn zwischen Stöttwang und Osterzell gekommen. Ein 19-jähriger Autofahrer kam wegen der Glätte ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 26-Jährigen. Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro Der 19-jährige Unfallverursacher und dessen Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß mittelschwer verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 26-Jährige blieb unverletzt. An den beiden...

  • Stöttwang
  • 19.02.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
1.975×

Frontalzusammenstoß
Autofahrer kommt in Stöttwang in den Gegenverkehr - fünf Personen leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag ist es in Stöttwang gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen. Laut Polizei war ein 20-jähriger Autofahrer wegen der winterlichen Straßenverhältnisse auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stöttwang und Osterzell in den Gegenverkehr gekommen. Der 20-Jährige stieß frontal mit dem Auto eines 18-Jährigen zusammen. Der Fahrer eines weiteren Autos, der hinter dem 18-Jährigen fuhr, konnte einen weiteren Zusammenstoß nicht verhindern. Bei dem...

  • Stöttwang
  • 18.01.21
Brand in einem Einfamilienhaus (Symbolbild).
1.623×

Sachschaden 15.000 Euro
Brand eines Heizungsraums in Stöttwang

Am Mittwochnachmittag erhielt die Polizei mehrere Mitteilungen über eine Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus in Linden. Dort konnte festgestellt werden, dass in einem Heizungsraum im Erdgeschoss ein offenes Feuer ausgebrochen war. Die Feuerwehr konnte den Brand anschließend unter Kontrolle bringen und das Feuer ablöschen. Durch den Brand wurde ein Bewohner des Hauses leicht verletzt und musste im Klinikum behandelt werden. Nach aktuellem Kenntnisstand ist das Feuer aufgrund eines Defekts...

  • Stöttwang
  • 23.12.20
Polizei (Symbolbild)
2.282×

Stöttwang
Nach Streit mit Ex-Freundin: Polizei stellt zahlreiche Waffen sicher

Am 30.11.2020 kam es in einem Einfamilienhaus zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem Hauseigentümer und seiner Ex-Lebensgefährtin. Als diese mit Hilfe mehrerer Freunde ihre persönlichen Wertsachen aus dem Haus transportieren wollte, stritten sich alle Parteien zunächst verbal. Anschließend kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der aber keiner der Beteiligten schwerer verletzt wurde. Der Hauseigentümer verwies die anwesenden Personen unter Vorhalt einer...

  • Stöttwang
  • 30.11.20
Die Polizei musste den Stammtisch in Stöttwang auflösen. (Symbolbild)
14.301× 36

Uneinsichtig
Stammtisch trifft sich in Stöttwang trotz Corona-Regeln

In einer Stöttwanger Scheune hat sich am Samstag ein Stammtisch mit etwa 20 Personen getroffen. Die Polizei Kaufbeuren wurde nach eigenen Angaben telefonisch darüber informiert. Als die Beamten eintrafen, trugen die 20 Anwesenden keinen Mund-Nasen-Schutz und hielten auch die Mindestabstände nicht ein. Fast alle Personen zeigten sich uneinsichtig und belächelten mehrfach die aktuelle Corona-Pandemie. Während der Kontrolle wurden teilweise die Personalienangaben verweigert, wobei letztendlich...

  • Stöttwang
  • 15.11.20
Symbolbild
3.578×

Gewalt
Familienstreit in Stöttwang: Täter (58) schlägt mit Holzplanke auf Kontrahenten ein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist in Stöttwang ein Familienstreit eskaliert. Laut Polizei war es zwischen einem 33-Jährigen und einem 58-Jährigen zu einem Streit gekommen. Im Laufe der Auseinandersetzung schlug der 58-jährige Mann dann mit einer Holzplanke auf seinen jüngeren Kontrahenten ein. Der 33-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung waren beide Männer alkoholisiert. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

  • Stöttwang
  • 31.05.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
977×

Kontrolle verloren
Auto prallt in Stöttwang frontal gegen Baum: Fahrerin (82) verletzt

Am Montagmittag gegen 11:45 Uhr kam es in der Hauptstraße in Stöttwang zu einem Verkehrsunfall. Eine 82-jährige Fahrzeugführerin verlor beim Abbiegen die Kontrolle über ihren Pkw und prallte frontal gegen einen Baum. Aufgrund des Aufpralls verletzte sich die Dame mittelschwer. Die Fahrzeugführerin musste zur weiteren medizinischen Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Der Pkw war...

  • Stöttwang
  • 14.01.20
Die Feuerwehr im Einsatz.
3.800× 12 Bilder

Feuer
Dachstuhlbrand in Stöttwang: Sachschaden, keine Verletzten

70 Feuerwehrleute aus Stöttwang, Dösingen, Mauerstetten und Kaufbeuren waren am Mittwoch im Einsatz, um einen Dachstuhlbrand zu löschen. Laut Polizei war es ein kleiner Brand, Sachschaden ca. 5.000 Euro. Es waren keine Personen im Gebäude. In der ehemaligen Scheune wurde ein Ofen betrieben. Das Ofenrohr geht durch das Dach des Gebäudes ins Freie. Im Bereich dieses Edelstahlrohres kam es zur Brandentwicklung. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt jetzt zur Brandursache, insbesondere zur...

  • Stöttwang
  • 18.12.19
Symbolbild
5.563×

Einsatz
Wildgewordene Stier greift in Stöttwang Menschen an - Polizei muss das Tier erschießen

In Stöttwang ist ein wildgewordener Stier ausgebrochen und hat mehrere Passanten angegriffen. Nach Angaben der Polizei war das Tier am Freitagabend durch das Dorf geflüchtet und hatte Außenanlagen von Wohnhäusern zerstört und ein landwirtschaftliches Fahrzeug attackiert. Mehrere Personen mussten vor dem Tier fliehen und sich in Sicherheit bringen. Da der Besitzer des Tieres nicht ausfindig gemacht werden konnte, mussten Polizeibeamte den Stier erschießen. Personen kamen bei dem Zwischenfall...

  • Stöttwang
  • 01.06.19
Einbruchsversuch in Stöttwanger Gaststätte (Symbolbild)
1.093×

Zeugenaufruf
Einbrecher hinterlässt Blutspur bei Einbruchsversuch in Stöttwanger Gasthof

Im Zeitraum vom 06.04.19, 18:00 Uhr, bis 12.04.19, 11:30 Uhr, wurde die Verglasung der Eingangstüre eines leerstehenden, ehemaligen Gasthofs am Ziegelstadel eingeschlagen. Der bislang unbekannte Täter verletzte sich hierbei und hinterließ Blutspuren, die gesichert werden konnten. Der Täter ließ vermutlich aufgrund seiner Verletzung von seinem Vorhaben ab und drang nicht in das Gebäude ein. Zu einem Entwendungsschaden kam es ebenfalls nicht. Hinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren unter der...

  • Stöttwang
  • 14.04.19
Werkstattbrand einer Schreinerei in Linden im Ostallgäu.
7.393× 14 Bilder

Feuer
Werkstattbrand in Linden im Ostallgäu: Flammen schlagen aus dem Dach

Der Dachstuhl einer Schreinerei im Stöttwanger Ortsteil Linden ist mitsamt Photovoltaikanlage komplett niedergebrannt. Vermutlich auch die im Gebäude befindlichen Maschinen. Gegen 8.30 Uhr am Freitagmorgen hattenn Anwohner einen Brand in einer Schreinerei im Stöttwanger Ortsteil Linden entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt wurde in dem Betrieb noch nicht gearbeitet. Die Rettungskräfte sahen den Rauch und die Flammen schon auf der Anfahrt. Auch der Besitzer zur Schreinerei war mittlerweile vor Ort....

  • Stöttwang
  • 15.03.19
Symbolbild
1.862×

Mutter (40) befördert Töchter (zwei und sechs) auf E-Scooter durch Stöttwang

Eine 40-jährige Mutter wurde am Mittwochmorgen von der Polizei in Stöttwang angehalten, weil sie ihre beiden zwei und sechs Jahre alten Töchter auf einem E-Scooter beförderte, der nur für eine Person ausgelegt ist. Die 40-jährige hielt ihre beiden Töchter laut Angaben der Polizei mit einer Hand fest. Mit der anderen steuerte sie den Scooter mit etwa 30 Stundenkilometern auf der öffentlichen Straße. Die Polizei unterband die Weiterfahrt. Die Frau muss nun mit einer Strafanzeige wegen Fahrens...

  • Stöttwang
  • 01.11.18
Symbolbild
8.751×

Unfall
Motorradfahrer (32) stirbt nach Zusammenstoß mit Traktor bei Westendorf

Eine folgenschwere Kollision zwischen einem Traktor und einem Motorrad endete für den Motorradfahrer tödlich. Kurz vor 13:30 Uhr war am Montagmittag ein Traktorgespann auf der Straße zwischen Stöttwang-Linden und Westendorf unterwegs. Genau zu dem Zeitpunkt, als der Fahrer des Gespanns nach links in einen Feldweg abbog, wurde er von einem Motorradfahrer überholt. Diesen hatte der Abbiegende nicht bemerkt und es kam zum Zusammenstoß. Während der 59-jährige Traktorfahrer unverletzt blieb, erlitt...

  • Westendorf
  • 20.08.18
79×

Verkehr
Unfall mit zwei Leichtverletzten und 45.000 Euro Sachschaden bei Stöttwang

Heute Morgen kam es auf der Staatsstraße zwischen Osterzell und Stöttwang zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Der Fahrer eines Kleintransporters kam aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenprallte. In diesem Wagen wurden zwei Insassen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beträgt 45.000 Euro. Der Unfallverursacher erhält eine Strafanzeige.

  • Stöttwang
  • 05.07.16

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ