Zwischen Marktoberdorf und Stötten
Raser überholt erst Lkw, dann Traktor - der biegt aber links ab

Zwischen Marktoberdorf und Stötten am Auerberg stießen am Montagmittag ein Auto und ein Traktor zusammen. (Symbolbild)
  • Zwischen Marktoberdorf und Stötten am Auerberg stießen am Montagmittag ein Auto und ein Traktor zusammen. (Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein 59-jähriger Autofahrer stieß am Montagmittag auf der B16 zwischen Marktoberdorf und Stötten am Auerberg mit einem Traktor zusammen. Nach Angaben der Polizei hatte er in seinem Fiat erst mit hoher Geschwindigkeit einen Lkw überholt, sodass ein entgegenkommender Motorradfahrer stark abbremsen musste.

Anschließend wollte der 59-Jährige dann auch noch einen Traktor überholen. Dabei übersah er, dass dieser  bereits zum Linksabbiegen geblinkt hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Am Auto und am Traktor entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls

Zeugen, die die riskante Fahrweise des Fiatfahrers bestätigen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Marktoberdorf unter 08342/96040 in Verbindung zu setzen. Insbesondere wird der gefährdete Motorradfahrer gebeten, sich zu melden.

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen