Special Blaulicht SPECIAL

Schwimmendes Auto
Stetten: Auto macht sich selbstständig und rollt in Bach

Fahrzeug in Bach gerollt und etwa 350 Meter abgetrieben (Symbolbild)
  • Fahrzeug in Bach gerollt und etwa 350 Meter abgetrieben (Symbolbild)
  • Foto: Thorsten Bringezu
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Freitagmorgen ist ein Auto in der Gemeinde Stetten in einen Bach gerollt. Das Auto wurde auf einem Mitarbeiterplatz abgestellt. Der Halter des Autos hatte unglücklicherweise vergessen die Handbremse des Autos anzuziehen, weshalb das Auto sich verselbstständigte. 

Auto schwimmt den Bach hinab 

Nach Angaben der Polizei machte sich das Auto deshalb selbstständig und rollte in den Bach. Durch die aktuell starke Strömung wurde das Auto etwa 350 Meter abgetrieben und blieb dann im Anschluss an einer Brücke hängen. Die Feuerwehr sicherte das Auto und mit einem Kran wurde es schließlich aus dem Bach gehoben. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen