Bildergalerie
Trainer Esad Kahric erlebt einen emotionalen letzten Auftritt beim 1. FC Sonthofen

Eine große Bühne für den letzten Auftritt erlebte Esad Kahric, der am Samstag das letzte Mal als Trainer des 1. FC Sonthofen an der Linie der Baumit-Arena stand.
15Bilder
  • Eine große Bühne für den letzten Auftritt erlebte Esad Kahric, der am Samstag das letzte Mal als Trainer des 1. FC Sonthofen an der Linie der Baumit-Arena stand.
  • Foto: Christoph Specht
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Seinen besonderen Moment hatte Esad Kahric erst sieben Stunden nach dem Spiel. Lange nach Einbruch der Dämmerung fand der Trainer des 1. FC Sonthofen Zeit für Worte - die richtigen Worte, die er sich für seinen Abschied aufgespart hatte. „Vielen Dank für alles. Das ist alles, was ich jetzt noch sagen kann: Danke“, sagte der 59-Jährige, sichtlich gerührt.

100 Gäste waren bis spät in den Abend in der Baumit-Arena geblieben, um der Verabschiedung des Gentlemans im Sonthofer Fußball nach dem 3:0-Sieg gegen den TSV Dachau beizuwohnen.

Das letzte Heimspiel des 1. FC Sonthofen in der Bayernliga-Saison gegen den TSV Dachau war rein sportlich zwar ohne viel Brisanz - beide Teams waren dem Abstiegskampf bereits entflohen - emotional hatte das Heimspiel-Finale aber für Kahric und Co. aber viel übrig.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 12.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen