Sport
Sonthofer Dieter Kindlmann ist neuer Trainer von Tennisstar Angelique Kerber

Der gebürtige Sonthofer Dieter Kindlmann ist der neue Trainer von Tennisstar Angelique Kerber.
  • Der gebürtige Sonthofer Dieter Kindlmann ist der neue Trainer von Tennisstar Angelique Kerber.
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Der gebürtige Sonthofer Dieter Kindlmann wird zukünftig Deutschlands beste Tennisspielerin Angelique Kerber trainieren. Das gab die Sportlerin am Donnerstag auf Twitter bekannt. Kerber hatte sich von ihrem Trainer Rainer Schütterle nach ihrem Zweitrunden-Aus in Wimbledon im Sommer getrennt. Längere Zeit war sie auf der Suche nach einem neuen Coach und hat ihn nun offenbar mit dem 37-jährigen Allgäuer gefunden. Kindlmann trainierte in der Vergangenheit schon Spielerinnen wie Maria Scharpowa (Russland) und Madison Keys (USA). 

"So sehr ich auch meine freie Zeit genossen habe, so gespannt bin ich, wieder ins Training zurückzukehren. Und ich bin sehr glücklich, mitteilen zu können, dass Didi Kindlmann als neuer Coach in mein Team kommt", schrieb die 31-jährige Kerber auf Twitter. Am kommenden Montag wird Kerber in die Vorbereitung der neuen Saison starten. Der erste gemeinsame Auftritt von Kerber und Kindlmann steht bei den Hawaii Open an. Das Tennisturnier findet vom 26. bis 28. Dezember in dem Urlaubsparadies statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020