Eishockey-Pressemitteilung
ERC Sonthofen stellt Lizenzunterlagen für Oberliga zusammen

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Erwin Hafner
  • hochgeladen von Pia Jakob

Die Meldung, dass der ERC Sonthofen zunächst keine Lizenz für die kommende Saison erhält, war am vergangenen Freitag für alle ein Schock. Wir möchten uns an dieser Stelle für die große Solidarität und die vielen Unterstützungsmeldungen, auch von anderen Vereinen aus Eishockey-Deutschland, nochmals herzlich bedanken.

Doch wie ist der aktuelle Stand?

Gestern haben sich die Gesellschafter bezüglich der für die Lizenzierung fehlenden Unterlagen zusammengesetzt. An diesem Treffen konnten vereinzelte, aus terminlichen Gründen, nicht teilnehmen. Die fehlenden Zusagen erfolgten jedoch heute Vormittag. Das Ergebnis dieser Zusammenkunft ist, dass alle notwendigen Unterlagen umgehend erbracht werden, sodass einer Lizenzierung unsererseits nichts mehr im Wege stehen sollte.

„Es war ein hartes Stück Arbeit, doch ich bin sehr froh, dass alle Gesellschafter gemeinschaftlich Ihren Beitrag leisten. Die nächsten Tage gilt es nun alle erforderlichen Unterlagen zu erhalten und dem DEB gesammelt zukommen zu lassen“, so Geschäftsführer Albert Füß.

Die Vergabe der Lizenz obliegt jedoch allein dem DEB! Daher können wir noch keine definitive Zusage zur neuen Saison mitteilen, sondern einzig den Umstand, dass wir dem DEB alle Unterlagen in den nächsten Tagen übermitteln werden. Aus formellen Gründen muss dies zudem über das Spielgericht entschieden werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen