Special Eishockey SPECIAL

Eishockey Bezirksliga Gruppe 4
ERC noch im „Rennen“

Mit den Beschlüssen von Bund und Ländern wurde der Lockdown vorerst bis zum 10.01.2020 verlängert. Der Bayerischer Eissport-Verband (BEV) hatte eigentlich den 01.12.2020 für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes anvisiert. Der Spielbetrieb sollte dann am darauffolgenden Wochenende wiederaufgenommen werden. Wie der BEV am vergangenen Montag nun mitteilte, wird die seit dem 02.11.2020 bestehende Unterbrechung des gesamten BEV Spielbetriebs aufgrund der Entwicklungen vorerst bis einschließlich 10.01.2021 verlängert.

In der Eishockey-Bezirksliga bleibt es bei der Unterbrechung des Meisterschaftsspielbetriebs. Lediglich die 1,5-fach-Runde soll in eine Einfachrunde abgeändert werden. Für den ERC Sonthofen besteht damit weiterhin die Gelegenheit, dass ausgegebene Saisonziel (Aufstieg Landesliga) zu erreichen. Ein Abbruch des Spielbetriebes würde dem Sonthofner Traditionsverein diese Chance gemäß den geltenden Durchführungsbestimmungen nach nur drei Spielen nehmen. Erst nach fünfzehn gespielten Partien bestünde zumindest die Möglichkeit eines Aufstiegs über den grünen Tisch: „Wird die Saison zu einem Zeitpunkt endgültig abgebrochen, zu dem über 75 % der Meisterschaftsspiele in den jeweiligen Ligen absolviert wurden, so ist es der Eishockeykommission vorbehalten, über einen möglichen Auf- oder Abstieg sowie über die Zusammenstellung der Ligen für die der abgebrochenen Wettkampfsaison folgenden Wettkampfsaison zu entscheiden.“

Anders trifft es die Bayern- und Landesliga. In beiden Ligen wurde der Spielbetrieb abgebrochen. Derzeit wird mit den Ligasprechern der betroffenen Vereine an alternativen Modellen für die Weiterführung des Spielbetriebs gearbeitet. Ebenso plant der BEV den Meisterschaftsspielbetrieb aller Nachwuchsligen wiederaufzunehmen. Allerdings erfordert dies für einige Altersklassen eine Anpassung zu den vor der Saison gewählten Modi-Modellen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen