Vandalismus
Umbekannte beschädigen Kirchenfenster und Treppe von Mehrfamilienhaus in Sonthofen

In Sonthofen haben Unbekannte Schneebälle gegen Kirchenfester geworfen. (Symbolbild)
  • In Sonthofen haben Unbekannte Schneebälle gegen Kirchenfester geworfen. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Julian Hartmann

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden zwei Fensterscheiben der Kirche Sankt Michael offensichtlich mit Schneebällen beworfen und beschädigt. Im Burgweg wurden wiederholt Sekt- und Weinflaschen in den außen gelegenen Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses geworfen. Die Scherben verursachten Beschädigungen an einer Steintreppe.

In beiden Fällen entstanden Sachschäden von etwa 300 und 200 Euro. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen