Ladendiebstahl
Sonthofen: Polizei ermittelt Seriendieb

Massenweise Schuhe und Bekleidung hat ein Oberallgäuer in verschiedenen Sportgeschäften mitgehen lassen.
  • Massenweise Schuhe und Bekleidung hat ein Oberallgäuer in verschiedenen Sportgeschäften mitgehen lassen.
  • Foto: Polizei Sonthofen
  • hochgeladen von David Yeow

Die Polizei hat jetzt einen Oberallgäuer wegen mehrfachen Ladendiebstahls dingfest machen können. Der Mann soll Waren im Wert von mindestens 20.000 Euro gestohlen haben.

Laut Polizei konzentrierte sich der Täter auf verschiedene Sportgeschäfte im Großraum Sonthofen. Bei seinen Diebestouren entwendete der Mann vor allem Textilien und Schuhe. 

Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten neuwertige Waren im Wert von rund 4.500 Euro. Weiteres Diebesgut hatte er bereits über verschiedene Onlinebörsen verkauft.

Die Polizei war dem Mann nach einem Hinweis aus der Bevölkerung auf die Schliche gekommen - die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019