Kein Schlaf vor Mitternacht
Sonthofen: Mann (61) hält Nachbarn mit lautem Gesang wach

Ein 61-jähriger Mann hat am Mittwochabend kurz vor Mitternacht so laut gesungen, dass seine Nachbarn die Polizei gerufen haben. (Symbolbild)
  • Ein 61-jähriger Mann hat am Mittwochabend kurz vor Mitternacht so laut gesungen, dass seine Nachbarn die Polizei gerufen haben. (Symbolbild)
  • Foto: Engin Akyurt auf Pixabay
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Ein 61-jähriger Mann hat am Mittwochabend kurz vor Mitternacht seine Nachbarn mit seinem Gesang so weit gebracht, dass diese die Polizei riefen. Der 61-Jährige sang so laut, dass er auch auf das Klopfen und Klingeln der Polizei nicht reagierte und die Türe nicht öffnete. Der Mann erhält nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ