Special Blaulicht SPECIAL

Brandmeldeanlage
Schüler (9) zündelt mit Streichhölzern und löst Feuerwehreinsatz in Sonthofen aus

Rauchmelder (Symbolbild)

Am Montag gegen 13.00 Uhr hantierte ein neunjähriger Schüler der Grundschule in der Berghofer Straße verdeckt und unerlaubt mit mitgebrachten Zündhölzern. Durch die dabei entstandene Rauchentwicklung kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Ca. 25 Kinder, die sich in der Mittagsbetreuung aufhielten, wurden sofort in zwei Gruppen aufgeteilt und in einem anderen Gebäude untergebracht.

Glücklicherweise kam es zu keiner bedrohlichen Lage für die Kinder. Von der schnell eintreffenden Feuerwehr Sonthofen war letztlich kein Schaden festzustellen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen