Zusammenstoß
Mann (81) bei Verkehrsunfall in Sonthofen schwer verletzt

Unfall auf der B308 in Sonthofen.
7Bilder
  • Unfall auf der B308 in Sonthofen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Bei einem Verkehrsunfall in Sonthofen sind am Dienstagvormittag insgesamt fünf Menschen teils schwer verletzt worden. Durch den Unfall kam es zu größeren Staus im Stadtgebiet.

Ein 81-jähriger Mann fuhr die B 308 in Richtung Rieden und kam auf einer Brücke auf die Gegenfahrbahn. Grund dafür sollen laut Polizeiangaben vermutlich medizinische Gründe sein. Der Wagen des Mannes fuhr zunächst gegen eine Leitplanke. Beim Zurückprallen streifte er den Wagen eines 22-Jährigen im hinteren Fahrzeugbereich, der ihm entgegenkam. Im weiteren Verlauf stieß der 81-Jährige mit seinem Wagen frontal in das Auto einer entgegenkommenden 62-Jährigen.

Der 81-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die insgesamt vier Insassen der beiden anderen beteiligten Fahrzeuge mussten nach Angaben der Polizei ebenfalls in einem Krankenhaus versorgt werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 14.500 Euro.

Die Straße von Sonthofen nach Rieden war für zwei Stunden komplett gesperrt. Wegen derzeit laufender Baumaßnahmen und dadurch bedingten Straßensperrungen, kam es zu größeren Staus im gesamten Stadtgebiet.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019