Ausgangsbeschränkung
Kontrolle: Polizisten in Sonthofen auf dem Fahrrad unterwegs

Um die Einhaltung der Allgemeinverfügung wegen des Corona-Virus zu kontrollieren, sind in Sonthofen drei Beamte mit dem Fahrrad unterwegs.
6Bilder
  • Um die Einhaltung der Allgemeinverfügung wegen des Corona-Virus zu kontrollieren, sind in Sonthofen drei Beamte mit dem Fahrrad unterwegs.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Ungewöhnliches Bild heute Nachmittag in Sonthofen. Um die Einhaltung der Allgemeinverfügung wegen des Corona-Virus zu kontrollieren, sind in Sonthofen drei Beamte mit dem Fahrrad unterwegs. So sind die Beamten flexibler und können so auch Spielplätze, Fußwege oder auch die Liegewiesen am Baggersee kontrollieren. Auch in der Fußgängerzone sind die drei Beamten präsent, immer wieder hocken Personen auf Mauern oder Bänken, diese werden dann von den Beamten kontrolliert.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen