Special Blaulicht SPECIAL

Sonthofen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

In Sonthofen brannte am Donnerstagabend eine Industriehalle. Bemerkt hat den Brand Nico Hauptmann, der gleich gegenüber der brennenden Halle wohnt.
27.375× Video 14 Bilder

11-Jähriger bemerkt das Feuer
Industriehalle in Sonthofen brennt - Über 100 Einsatzkräfte vor Ort

An der Eisenschmelze in Sonthofen ist am späten Donnerstagabend in einer Industriehalle ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei gegenüber all-in.de erklärt, handelte es sich um "einen größeren Brand". Zudem gebe es eine starke Rauchentwicklung. Verletzt wurde bei dem Brand im Norden der Stadt niemand. Mehr als 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, THW und Polizei waren vor Ort im Einsatz. Sämtliche Feuerwehren im Umkreis wurden alarmiert. Der Brand konnte glücklicherweise schnell...

  • Sonthofen
  • 17.06.21
Das Kennzeichen eines Streifenwagens wurde von einem 21-jährigen Mann geklaut. (Symbolbild)
4.028× 1

Nach Abi-Party
Junger Mann (21) klaut Nummernschild von Streifenwagen

Am späten Dienstagabend kam die Mitteilung über feiernde Jugendliche am Sonthofer See. Die Streife entdeckte ca. 80 Jugendliche, welche sich in kleineren Gruppen auf der Liegewiese verteilt hatten und ihr durchgeführtes Abi feierten. Kennzeichen geklaut Während die Jugendlichen ermahnt wurden, den angefallenen Müll später wieder mitzunehmen, erhielt die Streife die Mitteilung der Immenstädter Polizei, dass über ein online-gestelltes Video der Diebstahl eines Kennzeichens an ihrem abgestellten...

  • Sonthofen
  • 17.06.21
Eine Radfahrerin hat sich beim Linksabbiegen nicht umgesehen und ist mit einem Motorrad zusammengestoßen. (Symbolbild)
3.118× 1

Unfall in Sonthofen
Beim Abbiegen nicht umgesehen: Radfahrerin (37) stößt mit Motorrad zusammen

Gestern Mittag befuhr eine 37-jährige Radfahrerin die Grüntenstraße in Richtung Burgberg. Beim Fahren bemerkte sie auf der linken Straßenseite den Radweg, streckte ihre Hand raus und fuhr gleich ohne zu schauen nach links hinüber. In diesem Moment wurde sie jedoch von einem 23-jährigen Motorradfahrer überholt, mit dem sie zusammenstieß. Beide Zweiradfahrer stürzten und wurden leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von knapp über 1.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 15.06.21
In Sonthofen wurde eine Fußgängerin von einem Hund gebissen. (Symbolbild)
5.491×

Polizei sucht eine Zeugin
Fußgängerin wird in Sonthofen von herrenlosem Hund in die Wade gebissen

Eine Fußgängerin ist an der sogenannten "Pfaffensteige" in Sonthofen von einem herrenlosen Hund in die Wade gebissen worden. Nach Angaben der Polizei beobachtete die Frau eine Auseinandersetzung zwischen zwei Hunden, wovon einer der beiden offensichtlich unbeaufsichtigt war. Als sie an ihnen vorbeiging, biss sie der herrenlose Hund in die Wade. Dadurch erlitt sie leichte Verletzungen. Laut der Fußgängerin war auch eine weitere Frau vor Ort, die den Biss beobachten konnte. Diese wird gebeten,...

  • Sonthofen
  • 13.06.21
Ein Unbekannter hat einen Bierkrug auf ein geparktes Auto in Sonthofen geworfen.
5.533× 1 2 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannter wirft Bierkrug auf geparktes Auto in Sonthofen

Am Freitag gegen 22:30 Uhr stand eine 35-Jährige auf dem Gehsteig in der Jahnstraße, als aus unbekannter Richtung ein Bierkrug auf den geparkten Pkw eines 24-Jährigen geworfen wurde. Dabei wurde die Windschutzscheibe des Pkw beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000,-€. Die 35-jährige Zeugin wurde dabei glücklicherweise weder verletzt noch gefährdet. Wer den Bierkrug geworfen hatte, ist bislang noch nicht bekannt. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der PI Sonthofen (Tel.-Nr....

  • Sonthofen
  • 07.06.21
Ein 18-jähriger Jugendlicher hat sich am Montagvormittag selbst bei der Polizei in Sonthofen angezeigt. (Polizei-Symbolbild)
8.077× 1

Weil er sein Leben ändern will
Jugendlicher (18) zeigt sich selbst an und gesteht elf Ladendiebstähle

Ein 18-jähriger Jugendlicher hat sich am Montagvormittag selbst bei der Polizei in Sonthofen angezeigt. Das teilt die Polizei mit. Als Grund gab der Jugendliche an, dass er sein Leben ändern wolle.  Der 18-Jährige gestand elf Ladendiebstähle und zwei Betrügereien von insgesamt mehreren hundert Euro begangen zu haben. Die Beamten nahmen die Anzeigen wunschgemäß auf. Den Mann erwarten nun mehrere Strafverfahren.

  • Sonthofen
  • 02.06.21
Ein Alpwirt hat im Tobel in Burgberg ein gestohlenes Auto gefunden. (Symbolbild)
11.050× 1

Kurioser Fund
Alpwirt findet gestohlenen BMW im Burgberger Tobel

Am Dienstag hat ein Alpwirt ein Auto im Tobel bei Burgberg gefunden. Laut Polizei handelt es sich um den vergangene Woche in Burgberg gestohlenen BMW.  Auto bleibt im Tobel liegenIn der Nähe der Alpe Rossberg am Grünten rollte das Auto augenscheinlich mehrere hundert Meter bergab. Laut Polizei überschlug es sich an einem steilen Abhang und blieb schließlich in einem Bachbett liegen. Wegen des steilen Geländes war eine Bergung nur mit schwerem Gerät möglich.  Zeugenaufruf Die Ermittlungen dauern...

  • Sonthofen
  • 27.05.21
Polizei (Symbolbild)
5.506× 1

Alkoholunfälle in Sonthofen und Burgberg
Betrunkener Radfahrer (26) rammt Rettungswagen und erleidet Kopfverletzungen

In Sonthofen hat am Freitagabend ein Radfahrer einen Rettungswagen gerammt. Der 26-Jährige fuhr ohne Licht vom Mühlweg in die Hirnbeinstraße ein und übersah dabei einen Rettungswagen, der Vorfahrt hatte. Beim Aufprall erlitt der Radfahrer mittelschwere Kopfverletzungen. Er kam ins Krankenhaus. Der Alkoholtest ergab bei dem Radfahrer einen Wert von über einem Promille. Weiterer Alkohol-Unfall in BurgbergBereits am Freitagmorgen ist ein Rollerfahrer (53) gestürzt. Ein Auto, das vor dem Roller...

  • Sonthofen
  • 22.05.21
Am Samstagnachmittag hat die Polizei auf einem Parkplatz in Sonthofen ein Pärchen kontrolliert. Grund für die Kontrolle war eine Ordnungswidrigkeit. (Symbolbild)
4.888× 2

Auf einem Parkplatz in Sonthofen
Mann droht Polizisten damit seinen Hund auf sie zu hetzen

Am Samstagnachmittag hat die Polizei auf einem Parkplatz in Sonthofen ein Pärchen kontrolliert. Grund für die Kontrolle war eine Ordnungswidrigkeit.  Mehrere AnzeigenAls die Polizisten die Personalien des Mannes aufnehmen wollten, weigerte er sich und beleidigte die Beamten. Laut Polizeibericht drohte er seinen Hund auf die Polizisten zu hetzen. Jetzt erwartet ihn nicht nur eine Anzeige wegen Ordnungswidrigkeiten sondern auch wegen mehrerer Strafbestände.

  • Sonthofen
  • 17.05.21
atv Streaming

 

Drei Männer haben einen 19-Jährigen in Sonthofen verprügelt. (Symbolbild)
10.517× 12

Er saß in seinem Auto
Unbekannte verprügeln Mann (19) vor Sonthofer Imbiss

In der Nacht auf Samstag ist ein 19-Jähriger von drei Unbekannten vor einem Imbissrestaurant in Sonthofen verprügelt worden. Laut Polizei saß er in seinem parkenden Auto, als die Männer die Fahrertür aufrissen und auf ihn einschlugen. Der 19-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen im Gesicht. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Das Opfer wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Täter sprachen türkisch. Hinweise nimmt die Polizei Sonthofen unter 08321/6635-0...

  • Sonthofen
  • 15.05.21
Containerbrand in Beilenberg.
2.568× 4 Bilder

Bildergalerie
Feuerwehreinsatz: Zwei Wertstoffcontainer in Beilenberg in Brand

Am Donnerstagvormittag wurde der Polizei Sonthofen telefonisch durch Zeugen der Brand von zwei Wertstoffcontainern im Ortsteil Beilenberg mitgeteilt. Durch das Feuer wurden keine Personen gefährdet oder umliegende Häuser beschädigt. Die polizeilichen Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern derzeit noch an. Die Schadenshöhe dürfte bei mehreren hundert Euro liegen. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen vor Brandausbruch nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Sonthofen
  • 30.04.21
Polizei (Symbolbild)
1.449× 1

Hakenkreuz
Unbekannter beschmiert Kirche in Sonthofen mit antisemitischen Parolen

Ein Unbekannter hat die St. Michael Kirche in Sonthofen mit rechtsradikalen Kritzeleien beschmiert. Laut Polizei brachte der Täter an der Treppe eines Seiteneingangs eine antisemitische Schmierschrift und ein Hakenkreuz an. Polizei bittet um Zeugenhinweise Obwohl nach erster Einschätzung kein materieller Schaden entstand, ermittelt die Polizei wegen Volksverhetzung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. In die Ermittlungen wird nun auch das Kommissariat...

  • Sonthofen
  • 28.04.21
Polizei (Symbolbild).
3.624× 1

Nicht genügend Sicherheitsabstand
Fahrerin (70) bremst wegen Geschwindigkeitsanzeige ab: Zwei Motorräder fahren auf

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall auf der B308 leicht verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Mann und ein weiterer Motorradfahrer im allgemeinen Verkehrsfluss hinter einer 70-jährigen Autofahrerin. Autofahrerin bremst kurz ab Demnach erschrak die 70-Jährige wegen einer stationären Geschwindigkeitsanzeige und bremste deshalb kurz ab. Weil die beiden Motorradfahrer offensichtlich nicht genug Sicherheitsabstand eingehalten hatten, fuhren sie auf das Auto auf,...

  • Sonthofen
  • 28.04.21
Am Wochenende führte die Polizei Kontrollen an den touristischen Hotspots im Allgäu durch. Einen Besucher-Ansturm verzeichnete die Polizei dabei nicht. (Polizei-Symbolbild)
2.489× 1

Polizei: "Keine größeren Probleme"
Schönes Wetter, viele Touris? Letztes Wochenende blieb es im Allgäu eher ruhig

Viel Sonne und milde Temperaturen am vergangenen Wochenende im Allgäu: Ein Wetter, das normalerweise viele nach draußen zieht. Die Polizei führte daher erneut an den touristischen Hotspots im Allgäu Kontrollen durch. Einen Besucher-Ansturm verzeichnete die Polizei dabei nicht.  Keine größeren Probleme Zwar gab es am Wochenende mehr Ausflugsverkehr, als an den Wochentagen, so Polizei-Pressesprecher Holger Stabik. Doch sei die Lage insgesamt so entspannt gewesen, dass es zu keinen größeren...

  • Sonthofen
  • 27.04.21
Am Sonntagnachmittag führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP SWS gemeinsam mit der PI Sonthofen bei frühlingshaften Temperaturen und hohem Ausflugs-Verkehrsaufkommen Kontrollen durch. Insgesamt wurden im Bereich des Ortsausgangs Sonthofen und am Oberjoch knapp 140 Motorräder kontrolliert. (Symbolbild).
3.212× 3

Knapp 140 Motorräder kontrolliert
Motorradfahrer bearbeitet Schalldämpfer: Polizei unterbindet Weiterfahrt

Bei frühlingshaften Temperaturen am Sonntag war auf den Straßen im südlichen Oberallgäu viel los. Im Bereich des Ortsausgangs von Sonthofen und am Oberjoch führte die Polizei am Nachmittag Kontrollen durch. Insgesamt kontrollierten die Einsatzkräfte knapp 140 Motorräder. Bei vier Fahrern unterband die Polizei die Weiterfahrt.  Schalldämpfer bearbeitet - Polizei unterbindet Weiterfahrt Unter anderem hatte ein junger Ravensburger den Schalldämpfer-Einsatz seiner Sportmaschine bearbeitet. Die...

  • Sonthofen
  • 26.04.21
Der vermisste Dennis Kaminski könnte sich in oder rund um Sonthofen aufhalten.
36.698× 2 Bilder

Polizei bittet um Hinweise
Mann (28) aus Sonthofen vermisst

Seit Freitag wird ein 28-jähriger Mann aus dem Raum Sonthofen vermisst. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass er medizinische Hilfe benötigt. Wer hat ihn gesehen oder weiß, wo er sich derzeit aufhält?  Vermisst wird: Der Vermisste heißt Dennis Kaminski. Er ist 28 Jahre alt, 1,84 Meter groß und von hagerer Statur. Er hat dunkelblondes Haar. Zur Bekleidung oder zu mitgeführten Gegenständen des Mannes ist laut Polizei nichts bekannt. Wo könnte sich der Vermisste aufhalten?Vermutlich ist der...

  • Sonthofen
  • 19.04.21
In Neugalonz hat am Dienstagabend ein Mann aus versehen seine Küche in Brand gesteckt. Er wollte sich auf einem Toaster Fischstäbchen zubereiten. In der Wartezeit leget sich der Mann aber schlafen.   (Symbolbild).
2.529×

Fischstäbchen auf dem Toaster
Mann aus Neugablonz steckt eigene Küche in Brand

In Neugablonz hat am Dienstagabend ein Mann aus Versehen seine Küche in Brand gesteckt. Er wollte sich auf einem Toaster Fischstäbchen zubereiten. In der Wartezeit legte sich der Mann aber schlafen.   Brand selbst gelöschtDer Rauchmelder schlug glücklicherweise an und der Mann konnte den Brand selbst löschen. Die Feuerwehren Neugablonz und Pforzen waren aber schon alarmiert und rückten aus. Der Mann musste zur Untersuchung und Überwachung einer möglichen Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Am Dienstagabend hat ein 51-jähriger Autofahrer in Sonthofen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Mann war deutlich alkoholisiert.  (Symbolbild)
982×

Unfallflucht mit über zwei Promille
Betrunkener Autofahrer (51) streift anderes Auto und haut ab

Am Dienstagabend hat ein 51-jähriger Autofahrer in Sonthofen ein geparktes Fahrzeug gestreift. Der Mann war laut Polizei deutlich alkoholisiert.  Über zwei Promille Auf einem Parkplatz haben zwei Zeugen beobachtet, wie ein Autofahrer ein geparktes Fahrzeug touchierte.  Darauf angesprochen, sagte der Mann nur, er würde die Polizei informieren und den Schaden melden. Das ist aber laut Polizei nicht passiert. Beamte haben dann den Mann dann zu Hause angetroffen. Er war merklich betrunken, was ein...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Mehrere Verstöße bei Routinekontrolle (Symbolbild)
5.006×

Drogen, Schlagring, Ausgangssperre missachtet
Routinekontrolle in Sonthofen: Autofahrerin (37) bekommt mehrere Anzeigen

Am späten Montagabend hat eine Polizeistreife in Sonthofen eine 37-jährige Autofahrerin kontrolliert. Vor Ort ist laut Polizei ein Drogentest positiv auf Amphetamin ausgefallen. Auch der Führerschein der Frau war schon seit 2020 zum sofortigen Einzug ausgeschrieben.  Schlagring im Auto dabeiBei der Durchsuchung des Autos haben die Beamten zusätzlich noch einen verbotenen Schlagring gefunden. Die Frau konnte außerdem keinen plausiblen Grund angeben, warum sie trotz Ausgangssperre noch unterwegs...

  • Sonthofen
  • 14.04.21
Unfall bei Sonthofen - zwei Autos Totalschaden (Symbolbild)
921×

Zwei mal Totalschaden
Autofahrer (22) übersieht anderes Auto bei Weingarten - 9.000 Euro Schaden

Am Donnerstagvormittag hat ein 22-jähriger Autofahrer bei Weingarten beim Versuch die Straße zu überqueren, einen 60-jähren VW-Fahrer übersehen. Die beiden Autos prallten aneinander. Dabei wurde die 30-jährige Beifahrerin im VW verletzt. Ein Rettungswagen musste die Frau ins Krankenhaus bringen.  Beide Autos werden abgeschleppt Die beiden Autos hatten jeweils Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 9.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 09.04.21
17.000 Euro Sachschaden bei Unfall in Sonthofen (Symbolbild)
967×

17.000 Euro Sachschaden
Autofahrer (19) missachtet Vorfahrt in Sontheim - Zwei Autos Totalschaden

In Sontheim hat am Donnerstagabend ein 19-jährige Autofahrer beim Abbiegen die Vorfahrt eines 26-jährigen Autofahrers missachtet. Die beiden Autos sind dabei ineinander geprallt. An beiden Autos entstand ein Totalschaden von insgesamt rund 15.000 Euro. An der angrenzende Leitplanke entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.  Leichte Verletzungen bei beiden FahrernBeide Autos mussten abgeschleppt werden. Beide Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Den 19-jährigen Fahrer erwartet nun eine...

  • Sonthofen
  • 09.04.21
Auf einer Großbaustelle in Sonthofen ist ein Streit eskaliert. (Symbolbild)
1.152× 1

Auf Großbaustelle in Sonthofen
Streit zwischen Kollegen eskaliert: Angreifer sofort Entlassen und in Heimatland zurückgekehrt

Am Dienstagabend kam es auf einer Großbaustelle im Sonthofener Süden zuerst zu einem verbalen Streit zwischen einem 43-jährigen Mann und seinem Arbeitskollegen. Im Verlauf des Streits schlug der andere nach dem 43-Jährigen, verfehlte ihn aber und nahm ihn dafür in den Schwitzkasten. Erst als zwei weitere Männer dazwischen gingen, ließ er ab. Bei dem Streit wurde der Geschädigte leicht verletzt und seine Brille beschädigt. Die Ermittlungen gestalten sich als schwierig, da der Angreifer sofort...

  • Sonthofen
  • 01.04.21
Mehrere Jugendliche haben sich am Dienstag in Sonthofen getroffen. (Symbolbild)
3.724×

Mehrere Anzeigen
30 Jugendliche treffen sich in Sonthofen - Junge (15) beschimpft Polizisten

Am Dienstagabend trafen sich rund 30 Jugendliche im Bereich der Bahnhofstraße in Sonthofen. Als drei Streifenwagen eintrafen, flüchteten sie laut Polizei in alle Richtungen. Ein 15-Jähriger hatte eine andere Idee. Er rannte auf die Einsatzfahrzeuge zu und warf eine Zigarette und eine Bluetooth-Box auf ein Polizeiauto. 15-Jähriger beschimpft PolizistenBei der darauffolgenden Festnahme leistete er erheblichen Widerstand und beschimpfte die Einsatzkräfte laut Polizei "mit übelsten Schimpfwörtern"....

  • Sonthofen
  • 24.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ