Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Arbeitskampf
Voith-Mitarbeiter in Sonthofen sprechen sich für unbefristeten Streik aus

Voith-Niederlassung in Sonthofen.

Die Voith-Mitarbeiter in Sonthofen haben sich mit großer Mehrheit für einen unbefristeten Streik ausgesprochen - das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Samstagsausgabe. Demnach haben sich 98 Prozent aller Mitglieder für den Arbeitskampf ausgesprochen. 

Der Streik im Werk in Sonthofen soll voraussichtlich in der kommenden Woche beginnen. Trotz schwarzer Zahlen soll der Standort des Getriebeherstellers verlagert werden. Der Konzern möchte so weitere Kosten einsparen. Ein alternatives Konzept zur Erhaltung des Werks ist bislang vom Konzern abgelehnt worden. 

Voith in Sonthofen - IG Metall Allgäu: "Die Zeichen stehen auf Arbeitskampf"

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 18.04.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen