Bauarbeiten
Umbau der Schillerstraße in Sonthofen zur Fahrradstraße: Verkehrseinschränkungen ab 20. April

Symbolbild.

Ab Montag, den 20. April bis voraussichtlich 10. Juli ist mit größeren Verkehrseinschränkungen aufgrund der beginnenden Bauarbeiten zur Errichtung der Fahrradstraße in der Martin-Luther-Straße und Jahnstraße zu rechnen.

Die Kreuzungsbereiche Martin-Luther-Straße/Schillerstraße und Jahnstraße/Schillerstraße müssen in dieser Zeit halbseitig bzw. je nach Baufortschritt vollständig gesperrt werden.

Die Baumaßnahme beginnt an der Traube-Kreuzung/Schillerstraße, führt über die Martin-Luther-Straße und endet in der Jahnstraße. Die Fortführung der Fahrradstraße ist im weiteren Verlauf über die Kreuzung zur Goethestraße Richtung Norden geplant. Die Ausführung ist jedoch offen.

Während den jeweiligen Vollsperrungen erfolgt die Umleitung für den fließenden Verkehr über die Grüntenstraße - Östliche Alpenstraße – An der Eisenschmelze - Eichendorffstraße. Der Fahrradverkehr hingegen wird über die Grüntenstraße - Goethestraße – Eichendorffstraße umgeleitet.

Alle weiteren Umleitungen werden je nach Baufortschritt entsprechend ausgeschildert.

Die Stadt Sonthofen bittet die BürgerInnen um Verständnis. Die Baumaßnahmen dienen der Straßensanierung und Sicherheit der Verkehrsteilnehmer. Auf der Fahrradstraße erhält der Radverkehr Vorrang und ist in Konfliktbereichen entsprechend zu schützen. Die Umgestaltung der Kreuzungsbereiche reduziert Fahrgeschwindigkeiten und unterstützt die Geschwindigkeitsbeschränkung in der Tempo-30-Zone.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen