Werk in Sonthofen
Schließung von Voith: Ehemalige Mitarbeiter verabschieden sich mit Trauerzug

Am Mittwoch verabschiedeten sich ehemalige Voith-Mitarbeiter.
10Bilder
  • Am Mittwoch verabschiedeten sich ehemalige Voith-Mitarbeiter.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Mittwoch hat der Technologiekonzern Voith in Sonthofen endgültig geschlossen. Bereits im Oktober 2021 hatte der Konzern die Schließung des Allgäuer Standorts angekündigt. Auch mehrere Streiks und eine lange Auseinandersetzung konnten die Schließung nicht verhindern.

Am Mittwoch verabschiedeten sich einige Mitarbeiter mit einem Trauerzug von ihrem ehemaligen Arbeitsplatz. Vor dem Werk legten sie einen Sarg ab. Sie stellten Grablichter davor und legten Blumen darauf. Bei manchen Mitarbeitern flossen Tränen. "Es ist ein trauriger Tag für die deutsche Wirtschaft. Normal trägt man nur Tote zum Grab, jetzt halt seine eigene Firma", sagte ein ehemaliger Mitarbeiter.

Am Mittwoch verabschiedeten sich ehemalige Voith-Mitarbeiter.
  • Am Mittwoch verabschiedeten sich ehemalige Voith-Mitarbeiter.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Svenja Moller

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen