Kommunalwahl 2020
Special Kommunalwahl 2020 SPECIAL

Kommunalwahl 2020
Oberallgäuer Landratskandidatin Baier-Müller steht hinter 100-Euro-Ticket für ÖPNV im Oberallgäu

Indra Baier-Müller von den Freien Wählern möchte Landrätin vom Oberallgäu werden.
  • Indra Baier-Müller von den Freien Wählern möchte Landrätin vom Oberallgäu werden.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Die Meinungen zum 100-Euro-Ticket für das Oberallgäu gehen weit auseinander. Landrat Anton Klotz hatte das Ticket für den ÖPNV auf den Weg gebracht. Sein Vorschlag wurde einstimmig vom Kreistag beschlossen. CSU-Landratskandidat Alfons Hörmann äußerte sich jüngst dennoch kritisch gegenüber dem geplanten Verkehrskonzept. Falls er Landrat des Oberallgäus werde, wolle er das 100-Euro-Ticket nur gemeinsam mit der Stadt Kempten umsetzen.

Oberallgäuer Landratskandidat Hörmann zweifelt 100-Euro-Ticket an

Nun äußerte sich auch die Landratskandidatin der Freien Wähler, Indra Baier-Müller, zum 100-Euro-Ticket.  "Wer ländliche Räume stärken will, muss klimafreundliche Mobilität fördern und innovative Verkehrskonzepte entwickeln. Individualverkehr von Einheimischen und Touristen reduzieren – so erhalten wir ein lebenswertes Oberallgäu", so Baier-Müller in einer Pressemitteilung. Sie stehe zu 100 Prozent hinter dem Beschluss des Kreistags. Sie betont aber auch, dass sie kooperationsbereit sei und mit der Stadt Kempten gemeinsam erarbeiten will, wie ein solches Ticket umgesetzt und eingeführt werden kann.

Zudem sehe die 48-Jährige für eine bessere Vernetzung im Oberallgäu ein gutes Radverkehrsnetz als wichtig an. Im Hinblick auf den Straßenverkehr möchte sie Lösungen finden:  "Wir brauchen sinnvolle Verkehrskonzepte, insbesondere für Tages- und Skitouristen. Ich will den schnellstmöglichen Aufbau des Verkehrsverbundes und unterstütze Bürgerinitiativen und Gemeinden bei neuen Konzepten."

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020