Wegen Corona-Krise
Landratsamt Oberallgäu sagt Viehscheide für 2020 komplett ab

Erinnerung an letztes Jahr: Kranzrind beim Viehscheid 2019 in Grän.
  • Erinnerung an letztes Jahr: Kranzrind beim Viehscheid 2019 in Grän.
  • Foto: Daniel Tretter
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Viele Viehscheid-Veranstaltungen im Allgäu sind aufgrund der Corona-Krise bereits abgesagt. Das Landratsamt Oberallgäu hat jetzt einen finalen Schlussstrich gezogen und die Absage für alle Viehscheid-Veranstaltungen im Oberallgäu pauschal bestätigt. 

Landrätin hofft auf Verständnis

"Jetzt ist nicht die Zeit, unvernünftig zu sein und zu riskieren, dass aus Traditionsveranstaltungen neue Corona-Hotspots werden", so Landrätin Indra Baier-Müller in einer Pressemitteilung. Sie hoffe auf Verständnis dafür, dass die Veranstalter der Viehscheide schon zu Beginn des Sommers auf die Corona-Situation reagiert und die traditionellen Veranstaltungen abgesagt haben.

Viehscheid 2020 ohne Volksfest-Charakter

Die Viehherden kommen natürlich trotzdem ins Tal, die Schumpen werden auch zu ihren Heimathöfen gebracht. Aber eben nicht bei einem großen Viehscheid auf einem Scheidplatz, sondern im privaten Rahmen, "gänzlich ohne Volksfest, Bierzelt oder Krämermarkt", macht das Landratsamt Oberallgäu vorsorglich deutlich.

"Wir alle hoffen, dass wir nächstes Jahr den Viehscheid wieder in der gewohnten Art und Weise feiern können und freuen uns dann auch wieder auf die Zuschauer aus Nah und Fern", so die Landrätin Baier-Müller abschließend.

15 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen