Internet
In Sonthofen startet der Glasfaserausbau

Die Telekom plant die Bereitstellung der Glasfaseranschlüsse ab Ende 2020, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Sonthofen (Symbolbild).
  • Die Telekom plant die Bereitstellung der Glasfaseranschlüsse ab Ende 2020, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Sonthofen (Symbolbild).
  • Foto: Julian Stratenschulte (dpa)
  • hochgeladen von Lisa Hauger

In Sonthofen startet der Glasfaserausbau für die Internetanschlüsse im Ort. Laut einer Pressemitteilung der Stadt gibt es mehr als 1.790 unterschriebene Vorverträge. Die letzten Auskundungstermine für die Hausanschlüsse können nun trotz der derzeitigen Herausforderungen stattfinden. Vor Kurzem habe der Ausbau mit den Tiefbauarbeiten in Sonthofen begonnen, heißt es weiter in der Pressemitteilung. 

Zunächst würden alle Glasfaser-Anschlüsse für diejenigen gebaut, "die sich im Aktionszeitraum letztes Jahr registriert haben“, so Haike Wenisch, Regiomanagerin von der Deutschen Telekom. Danach können die nachfolgenden Glasfaseraufträge realisiert werden. Laut Pressemitteilung plane die Telekom die Bereitstellung der Glasfaseranschlüsse ab Ende 2020. 

„Wir sind froh, dass der Ausbau auch in der momentan schwierigen Situation starten konnte. Das Glasfasernetz wird Sonthofen als Wohn- und Arbeitsstandort erheblich nach vorne bringen. Wir sind stolz auf dieses Projekt mit der Telekom und froh, den Bürgern und Unternehmen solche Rahmenbedingungen bieten zu können“, so Wirtschaftsförderer Andreas Maier.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen