Winterdienst
Helden des Tages! - Mit 7 Tonnen Salz und 2.600 Liter Sole auf der B19

8Bilder

Sie sind wohl aktuell die Helden des Tages! Der Winterdienst im Allgäu gibt sein bestes um alle Straßen frei zu bekommen. Auch auf der B19 fährt der Winterdienst fast im 24-Stunden Takt. Beladen mit sieben Tonnen Streusalz und 2.600 Liter Sole, pendeln die beiden Schneepflüge immer zwischen Kempten und Sonthofen um die B19 von Schnee und Eis zu befreien.

Damit die Straße auch frei wird, fahren die beiden Fahrer versetzt nebeneinander. Eine lange Schlange bildet sich hinter den Tonnenschweren Räumfahrzeugen, die mit ihren gewaltigen Schildern den Schnee von der Straße schieben und so für unsere Sicherheit sorgen. 

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen