Allgäuer Apotheken
"Gehen weg wie warme Semmeln": Nachfrage nach kostenlosen FFP2-Masken ist hoch

Auch in einer Sonthofener Apotheke wurden FFP2-Masken abgeholt.
4Bilder
  • Auch in einer Sonthofener Apotheke wurden FFP2-Masken abgeholt.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Svenja Moller

Seit Montag geben Apotheken kostenlose FFP2-Masken an Risikopatienten aus. Menschen ab 60 Jahren und jüngere Menschen mit Vorerkrankungen bekommen drei Masken in deutschen Apotheken umsonst. Zu den Vorerkrankungen gehören Asthma, Demenz, Diabetes, chronische Herz- und Niereninsuffizienz. Zudem sind auch Schlaganfall- und Krebspatienten sowie Risikoschwangere und Menschen mit Trisomie 21 berechtigt. Bis zum 6. Januar können die Masken in Apotheken abgeholt werden.

Hohe Nachfrage nach kostenlosen FFP2-Masken

Laut der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) war die Nachfrage an den ersten beiden Tagen sehr hoch. "Viele Apotheken haben schon bis mittags doppelt so viele Patienten versorgt wie sonst am ganzen Tag. Die Tagesvorräte waren dann weg", verdeutlicht Friedemann Schmidt, der Präsident der ABDA. Viele Apotheken haben gesonderte Maskenausgabeplätze eingerichtet. Oft sind diese im Freien, um die Infektionsgefahr zu reduzieren.

Andrang auch in Allgäuer Apotheken groß

Auch die Memminger Stern Apotheken merken den erhöhten Andrang. "Die Masken gehen weg wie warme Semmeln", erzählt eine Mitarbeiterin gegenüber all-in.de. Trotzdem können Stammkunden und Laufkundschaft versorgt werden. Ähnlich ist es in der Füssener Bahnhof-Apotheke. Auch dort ist der Andrang laut einer Mitarbeiterin "sehr, sehr groß".

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen