Spektakuläre Rettungsaktion
Bei Eiseskälte in Jeans und Turnschuhen auf Bergtour: Frau am Sonnenkopf abgestürzt

Rettungseinsatz am Sonnenkopf: Der Rettungshubschrauber musste eine Frau retten, die mit Jeans und Turnschuhen bei Eiseskälte auf Bergtour unterwegs war.
  • Rettungseinsatz am Sonnenkopf: Der Rettungshubschrauber musste eine Frau retten, die mit Jeans und Turnschuhen bei Eiseskälte auf Bergtour unterwegs war.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Zu gleich zwei Rettungseinsätzen wurde die Bergwacht Sonthofen am Mittwoch alarmiert. Als erstes mussten die Retter an den Grünten ausrücken. Ein Mann ist auf der Nordseite des Grünten in einer vereisten Rinne abgestürzt. Er verletzte sich schwer am Kopf und musste per Seilwinde mit dem Rettungshubschrauber Christoph17 gerettet werden. 

Mit Turnschuhen und Jeans auf den Berg

Im zweiten Fall wurden die Sonthofer Retter zu einer abgestürzten Frau am 1.712 Meter hohen Sonnenkopf gerufen. Die junge Frau war mit Jeans und Turnschuhen, dafür ohne Mütze und Handschuhe bei Eiseskälte auf dem Berg im südlichen Oberallgäu unterwegs.

Spektakuläre Rettungsaktion mit Hubschrauber

Beim Abstieg verlor die Frau die Orientierung und verstieg sich. In einer Rinne, einer bereits abgegangen Lawine, stürzte die Frau auf dem vereisten Untergrund aus und rutschte mehrere Meter weit in die Tiefe. Sie konnte glücklicherweise selbst einen Notruf absetzten. In einer spektakulären Rettungsaktion in voller Dunkelheit hat die Besatzung des Rettungshubschraubers RK2 aus Reutte Rettungskräfte die Frau mithilfe des Scheinwerfers eines Hubschraubers gefunden. Sie blieb glücklicherweise unverletzt.

Die Bergwacht weist nochmals darauf hin, dass Bergtouren nur mit der richtigen Ausrüstung gemacht werden sollen und nicht in Turnschuhen!

20 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen