Mediathek Mediathek Video & Audio

Barfussherz
Barfuß auf den Berg: Für das Kinderhopsiz St. Nikolaus auf die Sonnenköpfe bei Sonthofen

Rainer Graf auf Barfuß-Tour
2Bilder
  • Rainer Graf auf Barfuß-Tour
  • Foto: Thomas Dankesreiter
  • hochgeladen von Rainer Graf

Am Freitag, den 9. Oktober 2020, stand die nächste Tour für das Kinderhospiz St. Nikolaus an: Rainer Graf ging barfuß auf die Sonnenköpfe bei Sonthofen im Allgäu.

Eine weitere Barfuß-Wanderaktion des 52-jährigen Schwabmünchners, um für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach Spenden zu sammeln und Aufmerksamkeit zu erregen. „In den Bergen mit Wanderern ins Gespräch kommen, um zu erzählen, wie wichtig das Kinderhospiz für Familien mit schwerkranken Kindern ist, darin besteht der Antrieb für meine Barfuss-Touren“ sagt Graf.

Egal ob mit oder ohne Schuhe, jeder darf ihn begleiten

Jeder, der Interesse hat, die Touren zu begleiten, mit und ohne Schuhe, ist herzlich willkommen. „Kinder sind unsere Zukunft“, das ist für Rainer Graf genauso wichtig wie die Erkenntnis, dass Engel nicht irgendwo über uns herumschwirren. „Echte Engel arbeiten im Hospiz“, ist sich Graf sicher. 

Auch nächstes Jahr sind Barfuß-Touren geplant

Dieses Jahr gibt es noch zwei Touren. Auch für 2021 hat Graf schon Pläne. Verraten möchte er sie allerdings noch nicht: „Wenn ich für 2021 Sponsoren bekommen könnte, wäre sicher eine größere Aktion machbar“, sagt er und überlegt, dabei einen Weltrekord für das Kinderhospiz zu brechen. Die Spenden, die er sammelt, gehen zu 100 Prozent an das Kinderhospiz. Aktuelle Infos gibt es unter: www.barfussherz.de.

Graf war für das Kinderhospiz bereits auf mehren Touren barfuss unterwegs. all-in.de hat ihn begleitet, als er in Tannheim auf den Einstein wanderte: 

Barfuß auf den Einstein: Rainer Graf (52) sammelt Spenden für Kinderhospiz St. Nikolaus
Rainer Graf auf Barfuß-Tour
Rainer Graf auf Barfuß-Tour

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen