Nachrichten - Sonthofen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen Sonthofen

Lokales

Mundschutz (Symbolbild).
 14.169×

Angebliche Fake-Kontrollen
Mitarbeiter des Oberallgäuer Gesundheitsamtes ohne Mundschutz in Metzgereien?

Zurzeit gehen Gerüchte um, dass Personen ohne Mundschutz in Metzgereien im Oberallgäu ungehindert einkaufen und sich später als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben. Dann konfrontieren sie die Mitarbeiter und verlangen angeblich Bußgeld wegen des fehlenden Mundschutzes. Was ist dran an den Gerüchten? Die Metzgerei Lang aus Sonthofen wehrt sich in einer Stellungnahme gegen diese Gerüchte:  Sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben? Das wäre Amtsanmaßung und somit...

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Die Stadt Sonthofen unterstützt das Wonnemar mit einem Zuschuss in Höhe von 170.000 Euro.
 851×

Unterstützung
Wonnemar in Sonthofen erhält Zuschuss

Das Schwimmbad Wonnemar in Sonthofen erhält einen Zuschuss über 170.000 Euro von der Stadt, heißt es im Allgäuer Anzeigeblatt. Demnach soll dieser Zuschuss dem Unternehmen helfen, die Verluste durch die coronabedingte Schließung abzufangen. Allerdings falle der Verlust des Freizeitbads deutlich höher aus als der Zuschuss.  Ab dem 14. März war das Wonnemar aufgrund der Lage um das Coronavirus geschlossen worden.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Desinfektionsmittel (Symbolbild)
 243.809×  10   Video   5 Bilder

Coronavirus-Überblick
Coronavirus im Oberallgäu: die aktuelle Lage

Freitag, 3. Juli:  Update 10:12 Uhr: Die Kemptener Museen gehen langsam wieder in eine "neue Normalität" über, teilt die Stadt mit. Ab Samstag, 4. Juli, sind alle städtischen Häuser wieder geöffnet. Unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften finden dann teilweise auch wieder Führungen statt. Kempten-Museum: Von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Führungen sind hier aktuell noch nicht möglich.Archäologischer Park: Von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr für...

  • Kempten
  • 03.07.20

Polizei

(Symbolbild)
 7.566×  1

Naturschutzgesetz
Urlauber beim Wildcampen bei Hinterstein erwischt

Am Donnerstagvormittag wurden vier Urlauber im Alter zwischen 26 und 31 Jahren, am Ufer der Ostrach beim Wildcampen entdeckt. Die vier Männer zeigten sich laut Polizei ziemlich uneinsichtig. Ihnen wurde ein Platzverweis und eine Anzeige nach dem Naturschutzgesetzt erteilt. Die Männer hatten abends noch ein Lagerfeuer gemacht und sich zwei Zelte aufgestellt. Polizeikontrolle: Erneut Wildcamper im südlichen Ostallgäu

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Auffahrunfall (Symbolbild)
 1.794×

Fahranfänger (18) übersieht anderes Auto
Autofahrerin (43) bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen verletzt

Donnerstagfrüh wollte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer an der Auffahrt Sonthofen-Süd auf die B19 in Fahrtrichtung Kempten auffahren. Dabei übersah er eine am Ende des Beschleunigungsstreifens stehende 42-jährige Pkw-Fahrerin. Da er aufgrund des Verkehrs nicht auf die B19 einfädeln konnte, krachte er trotz Vollbremsung dem stehenden Fahrzeug ins Heck. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin verletzt. Drei auf dem Rücksitz sitzende Kinder blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 18.600 Euro.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Polizei (Symbolbild)
 7.865×  1

Wer vermisst seinen Hund?
Toter Hund hängt in Schleuse in Sonthofen

Ein Arbeiter hat bei einer Routineprüfung der Schleuse am Salzweg in Sonthofen am Montagmorgen einen toten Hund gefunden. Nach Angaben der Polizei lag das Tier offensichtlich schon länger im Wasser, der Kadaver wurde entsorgt. Bei dem Tier handelte es sich um einen braunen Rüden im Alter von 4 bis 6 Jahren. Die Polizei Sonthofen fragt nun, wo ein Hund vermisst wird.

  • Sonthofen
  • 30.06.20

Sport

Über die ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH ist nun vom Gericht das Insolvenzverfahren eröffnet worden. (Symbolbild)
 3.106×

Eishockey
ERC Sonthofen: Insolvenzverfahren eröffnet

Über die ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH ist nun vom Gericht das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Dies gab Albert Füß den Gesellschaftern Anfang dieser Woche bekannt. Wie der Geschäftsführer am letzten Fanstammtisch bereits verkündete, wurde von ihm ein Antrag zur Insolvenz beim zuständigen Insolvenzgericht eingereicht und vom Gericht ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt. Zudem sollte dieser ein Gutachten über die wirtschaftliche Lage der GmbH, was bis zu 6 Wochen dauern...

  • Sonthofen
  • 09.04.20
Ausgejubelt in der 2. Bundesliga: Die AllgäuStrom Volleys verkünden den freiwilligen Abstieg und spielen künftig in der dritten Liga.
 1.800×

Freiwilliger Abstieg
AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen verlassen 2. Bundesliga

Die AllgäuStrom Volleys aus Sonthofen ziehen sich freiwillig aus der zweiten Volleyball-Bundesliga zurück, das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsausgabe. Grund für den Rückzug seien größere Probleme bei der Kaderzusammenstellung. Demnach habe sich der Club in den letzten Jahren nur mit auswärtigen Spielerinnen konkurrenzfähig halten können und zweimal wöchentlich Mannschaftstrainings in München abhalten müssen. Unter anderem dadurch seien auch die Kosten und der Zeitaufwand...

  • Sonthofen
  • 16.03.20
Eishockey (Symbolbild)
 1.517×

Aktion 1000+
Nach Insolvenzanmeldung: Fans des ERC Sonthofen gründen Spendenaktion

Nach der Insolvenzanmeldung des ERC Sonthofen, hat jetzt eine Gruppe von Ehrenamtlichen und ehemaligen Spielern und Verantwortlichen des Vereins die "Aktion 1000+ - Gemeinsam sind wir stark" ins Leben gerufen. Mit der Aktion möchten die Organisatoren Spenden für den Erhalt des Nachwuchses und einer 1. Mannschaft sammeln. Dadurch soll die Zukunft des Sonthofener Eishockeys gesichert werden. "Aus der Vergangenheit wissen wir, dass ein Nachwuchs nur mit einer 1. Mannschaft bestehen kann – und...

  • Sonthofen
  • 12.03.20

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Die Rehkitze entwickeln sich gut.
 1.284×   Video   8 Bilder

Video
Klein, gepunktet und niedlich - Rehbabys in Sonthofen entwickeln sich gut

Die Rehbabys, die Veronika Vachenauer seit gut zwei Wochen aufpäppelt, entwickeln sich gut. Die 22-Jährige hat zwei männliche Rehkitze bei sich aufgenommen, nachdem Forstarbeiter sie in die Tierklinik nach Blaichach gebracht hatten. Veronika Vachenauer zieht die Rehkitze per Hand aufDie Mutter wurde unglücklicherweise durch eine kaputte Esche erschlagen. Forstarbeiter fanden die Rehkitze und brachten sie in die Klinik. "Ich nahm sie sofort zu mir nach Hause, ich wollte sie retten und per...

  • Sonthofen
  • 24.06.20
Sehr gut entwickeln sich die beiden Biberbabys, die vor knapp vier Wochen bei Bad Hindelang gefunden wurden.
 4.744×  1   Video   13 Bilder

Mit Video
Biber-Babys in Sonthofen: So geht es den kleinen Nagern jetzt

Sehr gut entwickeln sich die beiden Biberbabys, die vor knapp vier Wochen bei Bad Hindelang gefunden wurden. Aktuell sind die kleinen Tiere noch bei Tierpflegerin Stephanie Schwarz in Sonthofen untergebracht. Biber-Babys legen ordentlich zu Anfangs taten sich die Biber noch schwer, aus der Flasche zu trinken, meint die 36-Jährige. "Mittlerweile klappt alles prima und sie legen richtig zu." Knapp zwei Kilogramm wiegen die zwei Monate alten Biber bereits. Damit sind sie schon fast doppelt...

  • Sonthofen
  • 22.06.20
Symbolbild. Eine 45-jährige Urlauberin aus Deutschland wurde 2014 beim Wandern in Österreich von mehreren Kühen getötet.
 11.604×  4   Video

Mit Video
Nach Kuh-Attacke in Österreich: Verhaltenskodex für Wanderer auf Allgäuer Alpen

Am Wochenende haben Kühe mehrere deutsche Wanderer am Vilsalpsee in Tirol angegriffen. Dabei wurde unter anderem ein 4-jähriges Mädchen verletzt. Nicht das erste Mal, dass Wanderer von Kühen attackiert werden.  Im Juli 2014 haben Kühe eine Urlauberin aus Rheinland-Pfalz auf einem Wanderweg im österreichischen Pinnistal getötet. Die Frau war dort mit ihrem Hund unterwegs, den sie über einen Karabiner an ihrer Hüfte fixiert hatte. Die Kühe haben vermutlich aggressiv auf den Hund reagiert. Sie...

  • Sonthofen
  • 17.06.20

Bildergalerien

Die Rehkitze entwickeln sich gut.
 1.284×   Video   8 Bilder

Video
Klein, gepunktet und niedlich - Rehbabys in Sonthofen entwickeln sich gut

Die Rehbabys, die Veronika Vachenauer seit gut zwei Wochen aufpäppelt, entwickeln sich gut. Die 22-Jährige hat zwei männliche Rehkitze bei sich aufgenommen, nachdem Forstarbeiter sie in die Tierklinik nach Blaichach gebracht hatten. Veronika Vachenauer zieht die Rehkitze per Hand aufDie Mutter wurde unglücklicherweise durch eine kaputte Esche erschlagen. Forstarbeiter fanden die Rehkitze und brachten sie in die Klinik. "Ich nahm sie sofort zu mir nach Hause, ich wollte sie retten und per...

  • Sonthofen
  • 24.06.20
Sehr gut entwickeln sich die beiden Biberbabys, die vor knapp vier Wochen bei Bad Hindelang gefunden wurden.
 4.744×  1   Video   13 Bilder

Mit Video
Biber-Babys in Sonthofen: So geht es den kleinen Nagern jetzt

Sehr gut entwickeln sich die beiden Biberbabys, die vor knapp vier Wochen bei Bad Hindelang gefunden wurden. Aktuell sind die kleinen Tiere noch bei Tierpflegerin Stephanie Schwarz in Sonthofen untergebracht. Biber-Babys legen ordentlich zu Anfangs taten sich die Biber noch schwer, aus der Flasche zu trinken, meint die 36-Jährige. "Mittlerweile klappt alles prima und sie legen richtig zu." Knapp zwei Kilogramm wiegen die zwei Monate alten Biber bereits. Damit sind sie schon fast doppelt...

  • Sonthofen
  • 22.06.20
Motorradunfall in Sonthofen
 13.002×  4   8 Bilder

Unfall an der Ampel
Motorradfahrerinnen (53, 45) in Sonthofen verletzt

Zwei Motorräder sind am Sonntagnachmittag an der Brüchlekreuzung in Sonthofen zusammengestoßen. Die zwei Motorradfahrerinnen (53 und 45) waren von der B19 kommend in Richtung Bad Hindelang unterwegs. Die 53-jährige Motorradfahrerin hielt an einer roten Ampel an, die dahinter folgende 45-jährige merkte dies zu spät und touchierte die 53-jährige. Die Verursacherin schlitterte mit ihrem Motorrad noch mehrer Meter weiter bis sie zum Liegen kam. Die Verursacherin wurde bei dem Unfall...

  • Sonthofen
  • 21.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020