Nachrichten - Sonthofen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

155 folgen Sonthofen

Lokales

547 verschiedene Pflanzenarten wurden bei der Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft gezählt.
652× 3 Bilder

Biodiversität
Das Oberallgäu ist bunt: 547 verschiedene Pflanzenarten bei Wiesenmeisterschaft gezählt

Am 22. Mai ist Tag der Artenvielfalt - Ein Tag um die Leistungen der hiesigen Bäuerinnen und Bauern für den Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft zu honorieren. 547 verschiedene Pflanzenarten wurden bei der Oberallgäuer Wiesenmeisterschaft gezählt. Und das allein auf den 72 Wiesen, Weiden und Alpen, die im vergangenen Jahr teilgenommen haben. Darunter befanden sich auch 70 Arten, die als gefährdet bzw. stark gefährdet in der Roten Liste aufgezählt werden. Diese Zahlen zeigen, dass im...

  • Sonthofen
  • 17.05.22
Am 11. Juni öffnet das RepairCafé Sonthofen wieder seine Türen. (Symbolbild)
475×

Zeichen gegen Wegwerfgesellschaft
Reparieren statt Wegwerfen: RepairCafé Sonthofen öffnet seine Türen

Am 11. Juni heißt es wieder "Reparieren statt Wegwerfen". Zwischen 10:00 und 13:00 öffnet das RepairCafé Sonthofen im Benders Cafe & Bistro (Bogenstraße 3) seine Türen. Wer defekte Gegenstände (einschließlich Textilien) hat, kann diesen zusammen mit ehrenamtlichen Reparateuren ein neues Leben schenken. Die Plätze sind begrenzt. Anmelden kann man sich online.

  • Sonthofen
  • 11.05.22
Der Landkreis Oberallgäu und die Elektrizitätswerke Schönau haben die Mitfahrapp "fahrmob.eco" entwickelt. (Symbolbild)
1.152× 2 Bilder

Sternfahrt nach Sonthofen
Für Umweltschutz und Vereine: Neue App für Mitfahrgelegenheiten geht an den Start

Fast jeder kennt das Prinzip einer Mitfahrzentrale. Sie dienen im Oberallgäu ab sofort nicht mehr nur dem Umweltschutz, sondern kommen der Allgemeinheit zugute: Mit der Mitfahrapp "fahrmob.eco" hat der Landkreis Oberallgäu gemeinsam mit den Elektrizitätswerken Schönau eine Plattform entwickelt, auf der sich nach vorheriger Anmeldung private Fahrer und Mitfahrer finden können. Das Besondere an der App ist, dass Fahrtanbieter das eingenommene Benzingeld einem Allgäuer Verein ihrer Wahl...

  • Sonthofen
  • 08.05.22

Polizei

LKW-Fahrerplatz (Symbolbild)
5.294×

Unfall am Kreisverkehr
Betrunkener LKW-Fahrer stößt in Sonthofen mit Kind (12) auf Fahrrad zusammen

Am frühen Mittwochmorgen hat ein LKW-Fahrer in Sonthofen ein zwölfjähriges Kind angefahren. Der 47-Jährige war langsam auf einen Kreisverkehr zugefahren, als ein Junge mit seinem Fahrrad vor den LKW fuhr. Dabei stieß der LKW mit dem Jungen zusammen, der daraufhin stürzte.  Mit über 0,5 Promille hinterm SteuerDer Junge erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Lkw-Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein...

  • Sonthofen
  • 05.05.22
Die Anzahl der Straftaten im Oberallgäu sank 2021 im Vergleich zum Vorjahr leicht auf 3.931. (Symbolbild)
777× 2 Bilder

Sicherheitsgespräch
Oberallgäu zählt zu sichersten Regionen Deutschlands

"Die Region zählt zu den sichersten in ganz Deutschland", sagte Polizeipräsidentin Dr. Claudia Strößner über den Landkreis Oberallgäu beim jährlichen gemeinsamen Sicherheitsgespräch im Landratsamt. Die Anzahl der Straftaten sank 2021 im Vergleich zum Vorjahr leicht auf 3.931 - der zweitniedrigste Wert seit zehn Jahren. Gleichzeitig konnte die sehr hohe Aufklärungsquote des Vorjahres (73,4 Prozent) mit nun 72,6 Prozent nahezu stabil gehalten werden. "Drei von vier Straftaten konnten aufgeklärt...

  • Sonthofen
  • 04.05.22
1.128× 6 Bilder

Vom 2. bis 13. Mai
Felsräumarbeiten: Oberallgäuer Kreisstraßen werden kurzzeitig gesperrt

Wegen Felsräumarbeiten werden die Kreisstraßen OA 3, OA 5, OA 9 und OA 28 vom 2. bis 13. Mai zum Teil kurzzeitig gesperrt. Einige Straßen im Oberallgäu führen an steilen Felswänden vorbei. Um die Verkehrsteilnehmer vor möglichen Steinschlägen zu schützen, sind immer wieder Sicherungsarbeiten nötig. So wie nun auch in Abschnitten von vier Kreisstraßen im Landkreis. Die Felsräumarbeiten dauern zwei Wochen. Betroffen sind vom 2. bis 13. Mai die Kreisstraßen OA 3, OA 5, OA 9 und OA 28. Für die...

  • Sonthofen
  • 03.05.22

Sport

Dominik Bauer
333× 5 Bilder

Eishockey Landesliga
Sechsfacher Abschied beim ERC Sonthofen

Die Oberallgäuer müssen in der kommenden Landesligasaison auf sechs Spieler verzichten. Dies gab der Traditionsverein am vergangenen Samstagabend im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung während der Meisterfeier des frischgebackenen Bezirksligameisters bekannt. Die Verantwortlichen bedankten sich bei den Spielern für ihr großartiges Engagement und entließen sie unter großem Applaus der gut 400 anwesenden ERC-Fans aus den schwarz-gelben Trikots. Goalie Dominik Bauer, Kapitän Christian Tarrach,...

  • Sonthofen
  • 24.05.22

Boulevard

Skitourengehen liegt momentan absolut im Trend.
1.381× 2 Bilder

Ein Experte im Interview
Trendsport Skitourengehen: Das sollten Anfänger wissen

Das Skitourengehen hat sich im letzten Jahr zum absoluten Trendsport entwickelt. Wer dieses Jahr den Wintersport ausprobieren möchte, sollte einige Punkte beachten. Experte Flo Scheimpflug klärt auf. Im vergangenen Jahr war vielerorts Corona-bedingt an Skifahren nicht zu denken. Leidenschaftliche Wintersportler mussten sich eine Alternative suchen - und sind oft beim Skitourengehen gelandet. Dabei geht man mit speziellen Skiern einen Berg, meist abseits der Piste, hinauf und fährt anschließend...

  • Sonthofen
  • 12.12.21
Hecke schneiden: ja. Allerdings nur Pflege- und Formschnitte, kein radikaler "Kurzschnitt". Das könnte ansonsten teuer werden.
13.343× 2 Bilder

Pflegeschnitt: JA – Radikaler Kurzschnitt: NEIN!
Echt teuer: So hohe Strafen zahlt, wer seine Hecke zu sehr stutzt...

Das schöne Wetter lockt die Allgäuer nach draußen und lenkt damit auch den Blick auf alles, was im Garten wuchert und wächst. Der Griff zur Heckenschere ist dabei verlockend, um Hecke und Sträucher noch etwas zu verschönern, doch besonders bei Hecken und Sträuchern ist seit dem 1. März Vorsicht angesagt! Vögel brüten Viele Singvögel brüten in Hecken. Damit sie dabei nicht gestört werden, ist ein radikaler Rückschnitt einer Hecke oder gar das Entfernen einer Hecke nur in der Zeit von Oktober bis...

  • Sonthofen
  • 21.07.21
Herbert Knaup in seiner Paraderolle als Kommissar Kluftinger (2015)
2.468×

"Klufti" feiert Geburtstag
Sonthofener Schauspieler Herbert Knaup wird 65

Schauspieler Herbert Knaup (65) ist einer der bekanntesten Allgäuer Promis. Am 23. März 1956 wurde er in Sonthofen geboren. Heute lebt er in Berlin. Knaup: Der perfekte "Kluftinger"Seine Paraderolle: Der kautzige Allgäuer "Kommissar Kluftinger". Knaup war prädestiniert für die Rolle, sowohl äußerlich als auch natürlich dadurch, dass er den Allgäuer Dialekt spricht. Und zwar so, dass man ihn auch außerhalb des Allgäus ohne Untertitel versteht. Fünfmal hat Herbert Knaup den Kluftinger verkörpert:...

  • Sonthofen
  • 23.03.21

allgäu.tv

Nachrichten
420×

Alterseinsamkeit verhindern
Die „Wahlfamilie“ in Sonthofen

Wer keine Kinder, Verwandtschaft oder Bekannte in der Nähe hat, kann im Alter schnell mal einsam werden. Oft bleiben die Menschen dann allein in ihrer Wohnung und gehen nur noch selten vor die Tür. Doch das muss nicht so sein. Um der Alterseinsamkeit entgegenzutreten, gibt es den gemeinnützigen Verein „Wahlfamilie“ in Sonthofen. Diese Wohnform wird so gut angenommen, dass es mittlerweile sogar ein zweites Wohnhaus in Sonthofen gibt. Was genau man sich unter dieser Wahlfamilie vorstellen kann –...

  • Sonthofen
  • 04.03.22
Die Postbankfiliale in Sonthofen soll bald schließen.
949×

Stadtrat startet online Petition
Postbankfiliale in Sonthofen soll bald schließen

Mal eben ein Paket abgeben, einen Brief oder eine Überweisung einwerfen oder Geld abheben ist am Bahnhofplatz in Sonthofen einfach möglich. Zumindest noch. Zur zweiten Hälfte des Jahres soll sich das ändern. Denn die Postbankfiliale soll schließen. Online-Petition für Erhalt der Postbank-FilialeFür einige Bürger stellt das ein Problem dar. Deshalb setzt sich Florian Schwarz, CSU-Mitglied des Stadtrates, mit einer Online-Petition für den Erhalt der Postbankfiliale ein. "Wir haben jetzt knapp...

  • Sonthofen
  • 12.01.22
Nachrichten
511× 1

Für weniger Müll in der Natur
Gymnasium Sonthofen ist Teil der Challenge "Müllfreies Oberallgäu"

Schüler gegen Industriearbeiter. Was auf den ersten Blick wie ein ungleiches Duell klingt, ist es auf den zweiten Blick nicht. Das Ganze ist Teil der der Challenge "Müllfreies Oberallgäu". Dabei treten Schüler aus dem Oberallgäu gegen die Mitarbeiter von Bosch und AllgäuStrom an. So viel Müll wie möglichZiel ist es so viel Müll aus dem Oberallgäu zu holen wie möglich. Bereits am Dienstag waren wir beim Start des Projektes bei der Firma Bosch. Allgäu TV hat eine Gruppe des Sonthofer Gymnasiums...

  • Sonthofen
  • 20.09.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Ein 67 Tonnen schwerer Trafo kam in der vergangenen Nacht in Sonthofen an.
3.603× Video 11 Bilder

Schwergewicht
67 Tonnen schwer: Neuer Trafo für Sonthofen

Einen neuen Transformator für eines der Umspannwerke in Sonthofen hat jetzt das AKW in der Nacht von Montag auf Dienstag per Schwertransport geliefert bekommen. Der neue Transformator für das Umspannwerk Mitte ersetzt einen schon 50 Jahre alten Trafo. Der neue 67 Tonnen schwere Transformator wandelt die Spannung von 110kV in 20kV um. Das Umspannwerk Mitte ist eines von zwei Umspannwerken in Sonthofen und spielt eine wichtige Rolle bei der Stromversorgung von Sonthofen und den umliegenden...

  • Sonthofen
  • 26.04.22
Rund 30 Einsatzkräfte haben am vergangenen Samstag in Sonthofen geübt.
1.149× Video 27 Bilder

Übung in Sonthofen
Freitragende Brücke: Einsatzkräfte üben mit "Einsatzgerüstsystem"den Ernstfall

Überschwemmung, Erdbeben oder Explosion: Für diese und viele weiteren Szenarien hat das Technische Hilfswerk (THW) Sonthofen am vergangenen Samstag zusammen mit einer Gerüstebaufirma an einem alten Firmengebäude in Sonthofen geübt. Zusammen mit erfahrenen Gerüstebauern der Firma Schneider übten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte den Bau einer schwebenden Brücke, die Abstützung einer Wand und einer Decke. Zum Einsatz kam dabei ein sogenanntes "Einsatzgerüstsystem", das kompatibel mit Gerüsten von...

  • Sonthofen
  • 29.03.22
Corona-"Spaziergang" in Sonthofen am 21.02.2022
20.890× 3 Video 10 Bilder

Immer wieder Montags
300 Teilnehmer bei Spaziergang in Sonthofen - Teilnehmer beleidigen Gegner

Kritiker der staatlich angeordneten Corona-Maßnahmen sind am Montagabend in Sonthofen erneut auf die Straße gegangen. Mit Trommeln, Bannern und Pfeifen zogen die laut Polizei rund 300 Teilnehmer auch diesen Montag wieder durch die Straßen von Sonthofen. Trommler laufen vorausBegleitet wurde der Demonstrationszug von mehreren Streifen der Polizei. Verabredet hatten sich die Gegner der Corona-Maßnahmen wie gewohnt auf Telegram. Gestartet wurde wie jeden Montag am Landratsamt in Sonthofen....

  • Sonthofen
  • 21.02.22

Bildergalerien

1.128× 6 Bilder

Vom 2. bis 13. Mai
Felsräumarbeiten: Oberallgäuer Kreisstraßen werden kurzzeitig gesperrt

Wegen Felsräumarbeiten werden die Kreisstraßen OA 3, OA 5, OA 9 und OA 28 vom 2. bis 13. Mai zum Teil kurzzeitig gesperrt. Einige Straßen im Oberallgäu führen an steilen Felswänden vorbei. Um die Verkehrsteilnehmer vor möglichen Steinschlägen zu schützen, sind immer wieder Sicherungsarbeiten nötig. So wie nun auch in Abschnitten von vier Kreisstraßen im Landkreis. Die Felsräumarbeiten dauern zwei Wochen. Betroffen sind vom 2. bis 13. Mai die Kreisstraßen OA 3, OA 5, OA 9 und OA 28. Für die...

  • Sonthofen
  • 03.05.22
Ein 67 Tonnen schwerer Trafo kam in der vergangenen Nacht in Sonthofen an.
3.603× Video 11 Bilder

Schwergewicht
67 Tonnen schwer: Neuer Trafo für Sonthofen

Einen neuen Transformator für eines der Umspannwerke in Sonthofen hat jetzt das AKW in der Nacht von Montag auf Dienstag per Schwertransport geliefert bekommen. Der neue Transformator für das Umspannwerk Mitte ersetzt einen schon 50 Jahre alten Trafo. Der neue 67 Tonnen schwere Transformator wandelt die Spannung von 110kV in 20kV um. Das Umspannwerk Mitte ist eines von zwei Umspannwerken in Sonthofen und spielt eine wichtige Rolle bei der Stromversorgung von Sonthofen und den umliegenden...

  • Sonthofen
  • 26.04.22
Das THW Sonthofen übte den Einsatz nach einem Strahlungsaustritt.
1.829× 19 Bilder

Übung
THW Sonthofen übt den Einsatz nach einem Strahlungsaustritt

Eine Werkshalle stand in Vollbrand und stürzte anschließend ein. Dabei wurde eine Maschine zur Messung von Werkstoffdichten stark beschädigt und radioaktives Material tritt aus. Das war das Szenario für die Einsatzkräfte des Technisches Hilfswerk Sonthofen am Montagabend. Die Einsatzkräfte übten den Ernstfall mit ihrem selbst ausgebauten CBRN-Anhänger. CBRN steht für chemische, biologische, radioaktive und nukleare Gefahren. Spezieller AnhängerDas THW Sonthofen verfügt über einen speziellen...

  • Sonthofen
  • 08.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ