Sontheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Rund 50 Landwirte haben am Donnerstag bei Sontheim mit ihren Traktoren gegen Bundesumweltministerin Svenja Schulze und deren umstrittenen Umweltbericht demonstriert. Unser Bild zeigt im Vordergrund den Initiator der Protestaktion, Andreas Magg aus Sontheim.
 2.807×  1

Demo bei Sontheim
Rücktritt von Umweltministerin Svenja Schulze gefordert

Bei Sontheim haben am Donnerstag rund 50 Landwirte gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung demonstriert. Wie die Memminger Zeitung (MZ) berichtet, stand dabei Umweltministerin Svenja Schulze im Mittelpunkt der Kritik. Demnach kritisierten die Demonstranten, dass die Bauern im Umweltbericht von Schulze hauptverantwortlich für Umweltprobleme wie etwa das Insektensterben gemacht werden würden. Ihrer Meinung nach werde bei der Debatte um das Insektensterben ignoriert, dass vor allem in den...

  • Sontheim
  • 29.05.20
Insgesamt 1550 Euro kamen diesmal für das ehrgeizige Afrika-Projekt zusammen.
 406×   8 Bilder

Projekt
Benefizkonzert in Sontheim für Krankenhaus in Uganda

Der kleine „David in der Löwengrube“ überlebte nur durch ein Wunder. Ein eben solches Wunder erleben derzeit die notleidenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Uganda, wo gerade der Bad Grönenbach/Zell´er Verein „Du und ich Miteinander für Uganda“ ein Krankenhaus aufgebaut hat; nun auch ausstatten und mit Leben erfüllen will. Aus diesem Grund wurde von dem Verein in der Pfarrkirche Sankt Martin/Sontheim ein mitreißendes Benefizkonzert mit den Thingers Gospel Singers aus Kempten...

  • Sontheim
  • 09.03.20
Symbolbild
 209×

Kultur
Mindelheimer Jazztage starten am 26. März

Vom 26. bis 29. März finden wieder die Mindelheimer Jazztage "Jazz isch" statt. Zum Festivalauftakt gastiert mit dem Michael Wollny Trio eines der wichtigsten Klaviertrios der Jazzszene im Stadttheater. Mit Cristina Branco kommt am Freitag, 27. März eine bekannte Sängerin aus Portugal ins Stadttheater. „Sie ist eine der bekanntesten Stimmen Portugals und hat dem Fado zu einem echten Revival verholfen. Ihre Interpretationen sind berührend, von intensiver Persönlichkeit. Ein langer Jazz...

  • Mindelheim
  • 27.02.20
Nur noch Brennholz: Sturmtief Sabine hat auch die Tanne vor dem Landratsamt Sonthofen "gefällt".
 7.870×   4 Bilder

Orkanböen
Sturm Sabine fällt 20 Meter hohe "Weihnachtstanne" vor Landratsamt in Sonthofen

Pünktlich zur Weihnachtszeit erstrahlt die rund 20 Meter hohe Tanne vor dem Landratsamt in Sonthofen in weihnachtlichem Glanz - zumindest war das bislang so. Seit dem Sturmtief Sabine ist der stattliche Baum auf dem Vorplatz des Landratsamtes aber Geschichte. Orkanböen brachten die Tanne jetzt leider zu Fall. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen mussten die Reste des Baumes beseitigen.

  • Sontheim
  • 11.02.20
Die Vorstandschaft der neu gegründeten „Musikschule Unterallgäu-Mitte“ (von links) Alfred Gänsdorfer, Alfred Heiß, Johanna Schuster, Roland Diem und Korbinian Karrer. Es fehlt Rudolf Jackel.
 606×

Auftakt
Erkheim: Unterallgäuer Gemeinden gründen eigene Musikschule

Nachdem kein landkreisweiter Zusammenschluss zustande gekommen ist, haben nun sechs Gemeinden und zehn Musikvereine die „Musikschule Unterallgäu-Mitte“ gegründet. Gründungs-Vorsitzender Alfred Gänsdorfer, Bürgermeister der Gemeinde Sontheim, freute sich: „Wir waren die Mutigen – die Gestalter, die mitbestimmen, wo es künftig lang geht.“ Wenn die Truppe ehrgeizig sei, habe man nun die Möglichkeit, zu gestalten. Die eigentlichen Arbeiten seien ein Klacks. Die neue Musikschule ist deswegen...

  • Erkheim
  • 24.05.19
Der Bahnübergang „Grabus“ in Sontheim ist bald Geschichte. Er wird durch eine Überführung ersetzt.
 665×  1

Planung
Sontheim bekommt Bahnüberführung

Der Bahnübergang „Grabus“ in Sontheim soll durch eine Überführung ersetzt werden. Der Grund für dieses große Projekt ist die Elektrifizierung der Bahnstrecke. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates stellte Projektleiter Matthias Schmidt von der DB Netz AG den aktuellen Planungsstand und das Ergebnis der Ausschreibung vor. Insgesamt seien zwei Angebote eingegangen. Ein bereits seit dem Jahr 2018 vorliegendes Konzept mit einem Preis von nahezu acht Millionen Euro hatten die Räte damals...

  • Sontheim
  • 05.03.19
Symbolbild. An vielen Schulen im Unterallgäu entfällt der Unterricht bis einschließlich Freitag.
 11.835×

Schnee
Unwetterwarnung: Schulausfall an vielen Schulen im Unterallgäu bis einschließlich Freitag

Der Deutsche Wetterdienst gibt eine starke Unwetterwarnung wegen heftiger Schneefälle bis Freitag, den 11. Januar 2019, heraus. Es werden Schneehöhen bis fünfzig Zentimeter und Staulagen bis neunzig Zentimeter erwartet. Die Schulwegsicherheit kann sowohl in Teilen des Unterallgäus als auch in manchen Ostallgäuer Ortschaften nicht mehr gewährt werden, weshalb der Unterricht an mehreren Schulen entfällt. In den Ostallgäuer Schulen und an der Grund- und Mittelschule in Oy-Mittelberg fand am...

  • Bad Grönenbach
  • 08.01.19
Bauarbeiten an der A96 für das Gewerbegebiet.
 594×

Wirtschaft
Zweckverband will gemeinsames Gewerbegebiet an A96 bei Holzgünz voranbringen

Der Zweckverband „Industrie- und Gewerbepark A96“ der vier Kommunen Holzgünz, Ottobeuren, Sontheim und Westerheim will erstmals seit seiner Gründung vor acht Jahren einen gemeinsamen Bebauungsplan auf den Weg bringen. Einen Schritt in diese Richtung unternahm das zwölfköpfige Gremium jetzt, als die Planung der Erschließungsmaßnahmen im geplanten Baugebiet an der Bürgermeister-Merk-Straße (Gemeinde Holzgünz) vergeben wurde. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Holzgünz
  • 24.10.18
Im weißen Frack mit Franken-Emblem auf der Brust und entsprechender Perücke mimte Wolfgang Krebs Ministerpräsident Markus Söder.
 291×

Typenkabarett
In seiner „Watschenbaum-Gala“ in Sontheim nimmt sich Wolfgang Krebs ehemalige und den amtierenden Ministerpräsidenten vor

Eine patschende Watsche wurde niemandem real verabreicht, umso mehr erfreuten sich die 180 Besucher in der Sontheimer Dampfsäg an der „Watschenbaum-Gala“ des Kaufbeurer Kabarettisten Wolfgang Krebs. Weil der Ostallgäuer gleich in der Nähe hinterm Kohlberg daheim ist, hatte er in Sontheim Heimspiel. So trat er mit breiter Brust auf und wuchs geradezu über sich hinaus. Zum Auftakt mimte der wandlungsfähige Typenkabarettist den in München oft so genannten „ewigen Stoibär“, Ex-Landesvater Dr....

  • Sontheim
  • 13.10.18
Die Bahnunterführung in Sontheim soll im Oktober fertiggestellt werden.
 462×

Bauarbeit
Bahnunterführung in Sontheim soll in Oktober fertig sein

Wie sollen unsere Dörfer in Zukunft ausschauen, wie sollen sie sich entwickeln? Diese Fragen stellte Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer zu Beginn der Bürgerversammlung in den Raum. Dass sich auch in seiner Gemeinde einiges bewegt, erfuhren die Besucher von ihm, als er zahlreiche Projekte aufführte. Als Beispiele nannte er die Beseitigung der Bahnübergänge. Die Straßenunterführung am Bahnhof samt Straßenausbau soll Mitte Oktober fertiggestellt werden. Für die beiden Bahnübergänge in...

  • Sontheim
  • 19.09.18
Umbau und Sanierung des Kindergartens in Attenhausen, der in einem historischen Gemäuer untergebracht ist, lassen sich nicht umgehen. Parallel dazu steht die Gründung eines Waldkindergartens für Sontheim im Raum.
 324×

Projekt
Sontheimer Eltern wünschen sich Waldkindergarten

Über eine Erweiterung des Kindergartenangebots laufen derzeit Diskussionen in Sontheim. Dabei geht es um die Gründung eines Waldkindergartens und den Umbau des Kindergartens in Attenhausen. Bürgermeister Alfred Gänsdorfer bestätigte, dass ein Teil der Elternschaft ein solches Waldkindergarten-Modell befürwortet und unterstützt. Träger der Einrichtung wäre in diesem Fall die „Aktion Lebensträume“. Ziel ist es laut Bürgermeister, rund 20 Kinder in die waldpädagogische Kinderbetreuung...

  • Memmingen
  • 17.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ