Schwerer Unfall
Autofahrerin (63) prallt bei Bösenreutin gegen Baum

Schwerer Unfall bei Bösenreutin: 63-jährige Autofahrerin schwer verletzt.
23Bilder
  • Schwerer Unfall bei Bösenreutin: 63-jährige Autofahrerin schwer verletzt.
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Eine 63-jährige Autofahrerin ist am Donnerstagabend bei Bösenreutin schwer verletzt worden. Die Frau war gegen einen Baum geprallt.

In Unterführung liegen geblieben

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kam die Frau gegen 20:06 Uhr zwischen Witzigmänn und Bösenreutin nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen den Baum. Anschließend rutschte der PKW rund 25 Meter am Gehweg entlang, überschlug sich und blieb in der dortigen Unterführung liegen.

Mit Rettungshubschrauber in Klinik

Die Autofahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Laut Polizei sind die erlittenen Verletzungen aber nicht lebensbedrohlich.

Am PKW entstand ein Sachschaden von rund 25.000 Euro. Die Unfallursache ist noch unklar. Insgesamt waren über 50 Einsatzkräfte vor Ort. Die Straße war für über zwei Stunden gesperrt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ