Sigmarszell - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Rettungshubschrauber (Symbolbild)

Motorradunfälle am Vatertag
Drei Personen in Stiefenhofen und Sigmarszell teils schwer verletzt

Zwei Motorradunfälle haben am Donnerstagnachmittag die Polizei Lindenberg beschäftigt. Drei Personen wurden dabei teils schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 19.000 Euro. Laut Polizei fuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer von Oberstaufen in Richtung Stiefenhofen. Auf Höhe der Klinik Wolfsried überholte der Mann einen anderen Motorradfahrer. Danach verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte in die Leitplanke. Der 58-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins...

  • Stiefenhofen
  • 22.05.20
  • 3.856× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Fund
Spaziergänger findet in Sigmarzell vier Luftgewehre

Ein Spaziergänger fand am vergangenen Freitag im Hagersbach im Wasser liegend vier Luftgewehre, teilweise mit Zielfernrohren, auf. Wem Luftgewehre abhandengekommen sind oder wer Hinweise zum rechtmäßigen Besitzer geben kann, wird gebeten, sich bei der Lindenberger Polizei (Tel. 08381/92010) zu melden.

  • Sigmarszell
  • 26.04.20
  • 8.336× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Sachschaden
Alkoholisiert und zu schnell: Schweizer (28) schrottet Sportwagen bei Sigmarszell

Ein 28-jähriger Autofahrer aus der Schweiz hat in der Nacht auf Dienstag bei Sigmarszell/Schlachters seinen Sportwagen zu Schrott gefahren. Er war alkoholisiert (0,8 Promille). Sowohl der Fahrer als auch seine Beifahrerin (28) blieben offenbar unverletzt. An der Einmündung auf die B308 war der Mann mit seinem Auto zu weit nach links gekommen. Er fuhr auf den Fahrbahnteiler, geriet ins Schleudern und prallte auf der gegenüberliegenden Seite der B308 mit der Fahrerseite in die Leitplanke....

  • Sigmarszell
  • 21.04.20
  • 7.543× gelesen
Die Lindenberger Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Ein Leichtverletzter (22) und 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Sigmarszell: Polizei sucht Verursacher

An vergangenem Samstagabend kam es auf der B 308 auf Höhe Westkinberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Pkw Fahrer war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam, sodass er nach rechts ausweichen musste und gegen einen Baum prallte. Beim Aufprall verletzte der 22-jährige sich leicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkws entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Wer...

  • Sigmarszell
  • 29.03.20
  • 860× gelesen
Im Rohrach ist es zu einem Motorradunfall gekommen bei dem ein 19-Jähriger eine Oberschenkelfraktur zuzog.
10 Bilder

Oberschenkelfraktur
Motorradfahrer (19) kommt im Rohrach in den Gegenverkehr

Am Sonntagnachmittag ist es im Rohrach laut Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Kempten war in Richtung Lindau unterwegs und kam in der Kehre zwei auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 19-Jährige erlitt dabei eine Oberschenkelfraktur. Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer ins Krankenhaus nach Wangen. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

  • Sigmarszell
  • 16.03.20
  • 3.343× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Schneckentempo
Volltrunken mit 1,1 Promille im Rohrach unterwegs: Polizei hält Bulgaren (28) an

Am Samstagmorgen wurde der Polizei Lindenberg ein verdächtiger Pkw mitgeteilt, welcher durch sehr unsichere Fahrweise auffiel. Der Fahrer konnte kaum die Spur halten und bewegte sich auf der B 308, im Bereich des sog. „Rohrachs“, im Schneckentempo. Der Pkw konnte schließlich angehalten und der Fahrer einer Kontrolle unterzogen werden. Der 28-Jährige, aus Bulgarien stammende, Lenker befand sich dabei im Zustand der Volltrunkenheit und ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von...

  • Sigmarszell
  • 15.03.20
  • 1.877× gelesen
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (Symbolbild)

Sachschaden
Unbekannter verursacht Unfall auf A96 bei Sigmarszell: Polizei bittet um Hinweise

Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag beim Überholen auf der A96 im Baustellenbereich auf Höhe Sigmarszell in Richtung München einen Unfall verursacht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. Gegen 17:45 Uhr überholte ein weißes Auto mit Münchener Kennzeichen den Wagen einer 22-Jährigen. Der Unfallverursacher scherte knapp vor der jungen Frau ein, sodass sie mit ihrem Auto in das abgesenkte Bankett geriet. Im weiteren Verlauf verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und...

  • Sigmarszell
  • 04.11.19
  • 696× gelesen
Symbolbild.

Sachschaden
Glücklicherweise unverletzt: Autofahrer schrammt in Sigmarszell an Leitplanke entlang

Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam ein BMW-Fahrer im Rohrach nach rechts von der Fahrbahn ab und schrammte an der Leitplanke entlang. Während an der Leitplanke kaum ein Schaden zu erkennen war, musste der Pkw abgeschleppt werden. Er war nicht mehr fahrbereit, da die Fahrzeugfront teilweise völlig zerstört war. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 7.500 Euro. Der Autofahrer selber blieb unverletzt.

  • Sigmarszell
  • 26.10.19
  • 535× gelesen
Symbolbild

Unfall
Kinder spielen im Stau: Autobahn bei Weißensberg muss länger gesperrt bleiben

Wegen spielenden Kindern konnte die Polizei die Autobahn A96 bei Weißensberg nach einem Stau nur mit Verzögerungen wieder frei geben. Auch Erwachsene hatten während des Staus ihre Fahrzeuge verlassen, so das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West.  Dem Stau vorausgegangen war gegen 17:55 Uhr ein Unfall zwischen zwei Autos auf Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell. Dabei war das Fahrzeug eines 33-Jährigen gegen Leitplanke geprallt und anschließend mit dem Auto eines 70-Jährigen zusammengestoßen....

  • Sigmarszell
  • 16.08.19
  • 6.687× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Beleidigung
Betrunkener Autofahrer zeigt Frau (61) in Sigmarszell den Mittelfinger

Am Mittwochabend erstattete eine 61-jährige Frau bei der Polizei Lindau eine Anzeige, weil sie im Bereich Witzigmänn von einem Autofahrer während eines Überholvorganges beleidigt wurde, indem dieser ihr den Mittelfinger zeigte. Als die Polizeibeamten den Beschuldigten aufsuchten, um ihm den Tatvorwurf zu machen, stellten sie fest, dass er unter Alkoholeinfluss unterwegs war. Er war sogar gerade erneut wieder betrunken losgefahren. Somit kommt zu der Anzeige wegen Beleidigung noch eine...

  • Sigmarszell
  • 15.08.19
  • 1.954× gelesen
Symbolbild: Gewalt

Zeugenaufruf
Weißensberg: Autofahrer stoppt auf A96, steigt aus und schlägt anderen Autofahrer

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstagmorgen auf der A96 bei Weißensberg einen anderen Autofahrer zu einer Vollbremsung gezwungen und ihm danach mehrmals ins Gesicht geschlagen. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer eines weißen Audis an der Anschlussstelle Weißensberg auf die Autobahn aufgefahren. Dabei schnitt der Mann den Fahrer eines schwarzen BMWs so, dass dieser eine Vollbremsung einlegen musste. Nachdem der BMW-Fahrer daraufhin die Hupe betätigte, legte der unbekannte...

  • Sigmarszell
  • 27.07.19
  • 10.072× gelesen
Symbolbild

Zusammenstoß
Unfall in Weissensberg: Rennradfahrer (58) schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Weissensberg ist am Donnerstagabend ein 58-jähriger Rennradfahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte an einer Kreuzung einen vorfahrtsberechtigtes Auto übersehen und war mit diesem zusammengeprallt.  Der Rennradfahrer musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Der 20-jährige PKW-Fahrer blieb unverletzt.

  • Sigmarszell
  • 26.07.19
  • 1.890× gelesen
Unfall auf der A96 bei Sigmarszell.

Unfallflucht
Unfall auf A96 bei Sigmarszell: Kleinwagen verursacht hohen Sachschaden

Ein Kleinwagen hat am Samstagmorgen um 9:55 Uhr auf der A96 bei Sigmarszell einen Unfall verursacht und ist anschließend einfach weitergefahren. Nach Angaben der Polizei war der Unfallverursacher auf die Autobahn aufgefahren und hatte sich nicht um den herannahenden Verkehr gekümmert. Eine 18-jährige Autofahrerin musste daraufhin nach links ausweichen. Dort touchierte sie das Fahrzeug eines 57-jährigen Österreichers. Dieser fuhr daraufhin auf eine Betonbegrenzung auf. Bei dem Unfall wurde...

  • Lindau
  • 08.07.19
  • 2.063× gelesen
Symbolbild

Alkohol
Mit fast zwei Promille auf der Autobahn: Polizei kontrolliert Autofahrer (37) bei Sigmarszell

Fast zwei Promille zeigte der Alkoholtest, den Polizisten am Sonntagmorgen bei einem Autofahrer bei Sigmarszell durchführten. Der 37-jährige Mann war mit seinem Auto auf der A96 von Lindau her in Richtung München unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Da die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.  Als dieser fast zwei Promille ergab, wurde die Weiterfahrt laut Angaben der Polizei sofort unterbunden, der Mann musste sich einer...

  • Sigmarszell
  • 13.05.19
  • 1.061× gelesen
Geschwindigkeitskontrolle (Symbolbild)

Geschwindigkeitsontrolle
Blitzer im Westallgäu: Motorradfahrer über 70 Km/h zu schnell

Am Karsamstag wurden bei Geschwindigkeitskontrollen zahlreiche Verkehrsteilnehmer beanstandet. Der Spitzenreiter fuhr mit seinem Motorrad mit 171 km/h auf einer Landstraße bei erlaubten 100 km/h. Ihn erwarten 440 Euro Bußgeld, 2 Punkte im Verkehrszentralregister und 2 Monate Fahrverbot. Auf drei weitere Verkehrsteilnehmer kommen neben saftigen Geldbußen ebenfalls Fahrverbote zu.

  • Sigmarszell
  • 21.04.19
  • 991× gelesen
Polizeieinsatz (Symbolbild)

A96
Wegen Unfallgefahr: Polizei muss verletztes Reh bei Lindau/Sigmarszell erschießen

Am Sonntagmittag erreichten die Polizei Lindau mehrere Mitteilungen über ein verletztes Reh, welches neben der BAB 96, Höhe Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau, nur wenige Meter neben der Fahrbahn verwirrt umherlief. Das Reh war augenscheinlich verletzt und drohte auf die Fahrbahn zu laufen. Zunächst versuchten mehrere Streifenbesatzungen der Polizei Lindau und der Bundespolizei das Tier von der Autobahn weg, hinter den Wildschutzzaun zu treiben, welches über längere Zeit nicht gelang. Nach...

  • Lindau
  • 14.04.19
  • 2.230× gelesen
Symbolbild

Zeugenaufruf
Sigmarszell: Unbekannter Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer bei Überholvorgang

Am Mittwochnachmittag kam es unterhalb des Rohrachs zu einer gefährlichen Situation. Etwa auf Höhe der Hinterbergstraße überholte ein silberner Kleinwagen einen vorausfahrenden Lkw, der in Richtung Scheidegg fuhr. Aufgrund einer unübersichtlichen Kurve an dieser Örtlichkeit, konnte der Fahrer des Kleinwagens dabei gar nicht sehen, ob die Strecke frei war und er hätte aufgrund einer durchgezogenen Linie auch gar nicht überholen dürfen. Ein das Rohrach hinunter fahrender Pkw-Fahrer mußte voll...

  • Sigmarszell
  • 28.03.19
  • 968× gelesen
Symbolbild

Drogen
Kokain geschnupft und Marihuana dabei: Autofahrer (21) bei Sigmarszell gestoppt

Einen Autofahrer kontrollierte die Grenzpolizei am Montag gegen 17:30 Uhr an der Anschlussstelle der A96. Die Beamten stellten bei dem Fahrer Ausfallerscheinungen fest, die auf einen Drogenkonsum schließen lassen. Ein Vortest reagierte positiv auf Kokain; der Konsum wurde von dem Autofahrer eingeräumt. Sollte das Gutachten des abgenommenen Blutes nun den Verdacht bestätigen, muss der 21-Jährige mit einer Geldbuße von mindestens 500 Euro, Punkten im Fahreignungsregister und mindestens einem...

  • Sigmarszell
  • 05.03.19
  • 824× gelesen
Symbolbild

Unfall
Kleintransporter kippt auf der B308 bei Sigmarszell um

Ein Kleintransporter ist am Dienstagmorgen auf der B308 bei Sigmarszell umgekippt. Nach Angaben der Polizei war der 50-jährige Fahrer in einer Rechtskurve in die Böschung geprallt - dabei erlitten zwei Personen leichte Verletzungen.  Insgesamt musste die alarmierte Feuerwehr vier Fahrzeuginsassen aus dem umgekippten Transporter befreien. Als Unfallursache vermutet die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

  • Sigmarszell
  • 05.03.19
  • 1.564× gelesen
Schleuser liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei. Die Flucht endet in einem Unfall.
2 Bilder

Flucht
Schleuser liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei von Sigmarszell bis Dirlewang

Am frühen Freitagmorgen (1. Februar) haben Bundespolizisten mit Unterstützung der bayerischen Polizei eine Schleusung gestoppt. Vorausgegangen war eine etwa 100 Kilometer lange Verfolgungsfahrt, die mit einem Unfall endete. Der 18-jährige Fahrer hatte die vier irakischen Insassen unerlaubt von Österreich über die Grenze gebracht. Lindauer Bundespolizisten hatten versucht auf der A96 im Bereich Sigmarszell einen vollbesetzten Pkw mit schwedischer Zulassung auszuleiten und einer Kontrolle zu...

  • Sigmarszell
  • 01.02.19
  • 3.484× gelesen
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
  • 400× gelesen

Schneefall
Baum stürzt auf Haus in Sigmarszell

Wegen der Schneemassen stürzte am Sonntagvormittag auf einem Privatgrundstück ein Baum auf ein Einfamilienhaus. Dadurch wurden das Dach und der Dachstuhl beschädigt. Zusätzlich fiel der Baumwipfel über den Dachgiebel und landete auf der anderen Seite des Hauses auf einem Auto. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der Sachschaden ist jedoch beträchtlich.

  • Sigmarszell
  • 07.01.19
  • 1.590× gelesen

Alkohol
Nikolausparty bei Sigmarszell artet aus und muss frühzeitig beendet werden

Bei einer "Nikolausparty" bei Sigmarszell in Schlachters wurde die Polizei am Wochenende zu mehreren Einsätzen gerufen. Wegen verschiedener Körperverletzungsdelikte musste die Polizei in der Nacht mehrmals von den Ordnern, die selbst von zumeist alkoholisierten Partybesuchern angegriffen wurden, hinzugerufen werden. Neben diesen Körperverletzungsdelikten kam es auch zu Sachbeschädigungen an einem geparkten Auto sowie zu Flaschenwürfen gegen das Gebäude. Letztendlich beschlossen die...

  • Sigmarszell
  • 10.12.18
  • 891× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020