Vorfahrtsverstoß
Zwei Leichtverletzte und 12.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf B17 bei Halblech

Symbolbild.

Bei einem Zusammenstoß auf der B17 bei Halblech sind am Samstagabend zwei Personen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bog ein 79-jähriger Autofahrer auf Höhe der Abzweigung nach Unterreithen auf die B17 ein, um in Richtung Schwangau zu fahren. Zeitgleich war ein 39-Jähriger zusammen mit einem 41-jährigen Bekannten auf dem Rückweg von einem Skiausflug. Ersten Erkenntnissen nach sollen die beiden in einer Kolonne auf der B17 von Steingaden in Richtung Schwangau gefahren sein.

Der 79-jährige Unfallverursacher soll beim Einbiegen den vorfahrtsberechtigen Wagen der beiden Skifahrer übersehen haben, teilte die Polizei mit. Trotz Vollbremsung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der Wagen des 79-Jährigen wurde dadurch von der Straße in den Straßengraben geschleudert.

Der 39-jährige Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die 80-jährige Ehefrau des Unfallverursachers, die sich auf dem Beifahrersitz befand, klagte vor Ort über Kopf- und Nackenschmerzen. Laut Polizei wurden die beiden unverletzten Personen zur Überprüfung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls dort, konnte aber ohne Patienten wieder abrücken.

Zur Unfallaufnahme sowie zur Versorgung der Verletzten war die B17 für etwa eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine Umleitung ein. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 12.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen