Alkohol-Unfall am Bannwaldsee
Über 2 Promille: Junger Autofahrer (22) schrottet sein Auto bei Schwangau

Alkohol (Symbolbild)
  • Alkohol (Symbolbild)
  • Foto: geralt von pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw von Füssen in Richtung Halblech, als er auf Höhe des Bannwaldsees nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Unfall verursachte. Glücklicherweise wurde kein anderer Verkehrsteilnehmer verletzt, obwohl das Fahrzeug des Verursachers auf die Gegenspur geriet.

Alko-Test: über 2 Promille

Schnell wurde den Beamten der PI Füssen auch klar, warum der junge Mann von der Straße abkam. Bei einer Atemalkoholkontrolle stellten sie einen Wert von über zwei Promille fest. Am Pkw entstand ein Totalschaden und der junge Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Den Führerschein musste er noch vor Ort abgeben. Ihn erwarten nun ein Strafverfahren sowie ein Entzug der Fahrerlaubnis.

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen