Nachrichten - Schwangau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen Schwangau

Lokales

Die alten Kabinen der Tegelbergbahn wurden versteigert. Nun sind die neuen Kabinen angekommen. (Symbolbild)
1.912×

Anthrazitfarben
Die neuen Kabinen der Schwangauer Tegelbergbahn sind angekommen

Am Mittwochvormittag sind die neuen anthrazitfarbenen Kabinen der Schwangauer Tegelbergbahn angekommen. Nachdem die alten Kabinen versteigert wurden, folgen nun die neuen Kabinen. 1.600 Kilogramm schwer Diese sind laut einer Mitteilung der Stadt Füssen aktuell eine Sonderanfertigung und haben ein Gesamtgewicht von 1.600 Kilogramm und sind damit etwas schwerer als die alten Gondeln. Wegen des Gewichts können aber laut der Mitteilung etwas weniger Gäste transportiert werden. Bis wann die Bahn...

  • Schwangau
  • 25.03.21
Die Tegelbergbahn wird modernisiert und erhält neue Fahrgastkabinen. Die Bergbahn hat daher die beiden ausgemusterten Kabinen für den guten Zweck versteigert.
1.811× 2

Für den guten Zweck
Alte Kabinen der Tegelbergbahn für 28.000 Euro versteigert

Die Tegelbergbahn wird modernisiert und erhält neue Fahrgastkabinen. Die Bergbahn hat daher die beiden ausgemusterten Kabinen für den guten Zweck versteigert. Für die Kabinen kamen über 28.000 Euro zusammen, teilen die Verantwortlichen der Bergbahn auf ihrer Homepage mit.  Demnach kommt der Erlös dem "Hospizverein Südliches Ostallgäu, Füssen" und dem "Unterstützungsfond Schwangauer Miteinand" zugute. Über 50 Gebote aus ganz Deutschland waren bei der Bergbahn eingegangen. Ersteigert wurden die...

  • Schwangau
  • 17.02.21
Die Tegelbergbahn in Schwangau wird aktuell modernisiert und erhält neue Fahrgast-Kabinen. (Symbolbild)
3.505× 1

Modernisierung
Tegelbergbahn in Schwangau versteigert alte Kabinen für den guten Zweck

Die Tegelbergbahn in Schwangau wird aktuell modernisiert und erhält neue Fahrgast-Kabinen. Bis zum Frühling 2021 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Für die beiden alten Kabinen hat sich die Tegelbergbahn etwas besonderes ausgedacht: Sie werden für den guten Zweck versteigert.  So kann man mitbieten Laut der Tegelbergbahn können Gebote über die E-Mail-Adresse info@tegelbergbahn.de abgeben werden. Alle Gebote sind verbindlich. Die Tegelbergbahn aktualisiert regelmäßig das Höchstangebot...

  • Schwangau
  • 01.02.21

Polizei

Zwei Menschen erlitten am Freitag bei E-Bike-Unfällen im Ostallgäu schwere Verletzungen. (Notaufnahme-Symbolbild).
4.932× 1

Kopfverletzungen
Mehrere E-Bikes bei Unfällen im Ostallgäu beteiligt: Zwei Personen schwer verletzt

Im Ostallgäu ist es am Freitag zu mehreren Unfällen mit E-Bikes gekommen. Das berichtet die Polizei. Dabei erlitten ein 70-jähriger E-Bike-Fahrer und eine 61-jährige E-Bike-Fahrerin schwere Verletzungen.  70-Jähriger schwer verletzt Unter anderem war ein 70-jähriger Berliner am Freitagnachmittag auf der Alpseestraße in Hohenschwangau unterwegs. Aus bislang noch unbekannten Gründen stürzte der 70-Jährige alleinbeteiligt und überschlug sich über den Fahrradlenker. Der Mann erlitt laut Polizei...

  • Schwangau
  • 05.06.21
Die Polizei hat einen 32-Jährigen in Schwangau festgenommen, der seit elf Jahren gesucht wurde. (Symbolbild)
2.530×

Er war auf ungarischer "Most Wanted-Liste"
Falsche Identität: Polizei schnappt Verurteilten (32) elf Jahre nach seiner Flucht in Schwangau

Zielfahndern des Bayerischen Landeskriminalamtes (BLKA) gelang es nach umfangreichen kriminaltaktischen Maßnahmen am vergangenen Dienstag in Schwangau  einen 32-jährigen ungarischen Staatsangehörigen festzunehmen. Dieser wurde von den ungarischen Behörden wegen schweren Raubes im Jahr 2010 zu einer Freiheitsstrafe von 11 Jahren verurteilt, deren Verbüßung er sich durch Flucht entzog und stand in Ungarn auf der "Most Wanted-Liste". Flüchtiger wechselt immer wieder seinen AufenthaltsortDie...

  • Schwangau
  • 04.06.21
Ein Unbekannter hat Beutel mit Hundekot in einen Briefkasten in Schwangau gesteckt. (Symbolbild)
3.377× 7 1

Tüten gingen teilweise auf
Unbekannter steckt Kotbeutel in Briefkasten in Schwangau

In den letzten zwei Wochen haben Unbekannte immer wieder Kotbeutel in den Vorgarten eines Anwesens im Hofwiesenweg in Schwangau geworfen. Wie die Polizei berichtet, wurden auch Beutel in den Briefkasten gesteckt. Teilweise öffneten sich die Tüten und "es kam zu ekelerregenden Beschmutzungen".  Die Polizei Füssen ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft unter anderem auf Zeugen aus der Bevölkerung. Hinweise nimmt die Polizei unter der 08362/9123-0 entgegen.

  • Schwangau
  • 02.06.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Auf dem Schwansee bei Schwangau wurde am Mittwoch die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert.
18.776× Video 14 Bilder

Viele Beschwerden
Menschenmengen auf dem Schwansee: Schlittschuhstreife kontrolliert

Der zugefrorene Schwansee bei Schwangau hat in den vergangenen Tagen viele Menschen angelockt. Der See ist besonders beliebt bei Eishockeyspielern. So waren nach Angaben der Polizei am Dienstag schätzungsweise 100 Menschen gleichzeitig auf dem See und sind in herrlicher Kulisse mit Familie, Freunden oder Teamkollegen Schlittschuh gelaufen.   Knapp 20 Beschwerden von der BevölkerungBei der Polizei gingen am Dienstag knapp 20 Beschwerden aus der Bevölkerung ein. Die Parkplätze, der Radweg und die...

  • Schwangau
  • 30.12.20

Bildergalerien

Auf dem Schwansee bei Schwangau wurde am Mittwoch die Einhaltung der Corona-Regeln kontrolliert.
18.776× Video 14 Bilder

Viele Beschwerden
Menschenmengen auf dem Schwansee: Schlittschuhstreife kontrolliert

Der zugefrorene Schwansee bei Schwangau hat in den vergangenen Tagen viele Menschen angelockt. Der See ist besonders beliebt bei Eishockeyspielern. So waren nach Angaben der Polizei am Dienstag schätzungsweise 100 Menschen gleichzeitig auf dem See und sind in herrlicher Kulisse mit Familie, Freunden oder Teamkollegen Schlittschuh gelaufen.   Knapp 20 Beschwerden von der BevölkerungBei der Polizei gingen am Dienstag knapp 20 Beschwerden aus der Bevölkerung ein. Die Parkplätze, der Radweg und die...

  • Schwangau
  • 30.12.20
7.566× 57 Bilder

Bildergalerie
91. Faschingsumzug in Schwangau

Mit etwas Verspätung schlängelte sich der 91. Faschingszug bei stürmischem Wetter durch's Mitteldorf, zog in die Füssener Straße, drehte am Ortsende um und zog gegen den Rest des Zuges zum Schlossbrauhaus, wo die Party in der Tiefgarage begann. Kein Wunder, dass die Autos schon in Horn parkten, war der Andrang der Zuschauer – hunderte auf der ganzen Strecke - doch riesengroß, wie auch der Zug mit seinen 51 Zugnummern, davon 28 Fußgruppen und kleinere Wagen, wie der, der von engagierten Eltern...

  • Schwangau
  • 24.02.20
Der erste Gunglhosabend im Schlossbrauhaus.
3.891× 56 Bilder

Fasching-Bildergalerie
Gunglhos-Premiere im Schlossbrauhaus Schwangau

Der Fasching nimmt in Schwangau Fahrt auf. Der erste Gunglhosabend im Schlossbrauhaus konnte sich sehen und hören lassen. Das Thema heuer ist „Zirkus“ und das machte dem Abend alle Ehre, denn die nach dem Motto gekleideten Clowns, Pantomimen, Seiltänzerinnen, Zauberer und Zirkusdirektoren schritten durch den Zelteingang in die bis auf den letzten Platz gefüllte Manege.

  • Schwangau
  • 02.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ