Zusammenstoß
Verkehrsunfall auf der B308 bei Scheidegg: Zwei Menschen schwer verletzt

Zusammenstoß auf der B308 bei Scheidegg.
4Bilder
  • Zusammenstoß auf der B308 bei Scheidegg.
  • Foto: Mario Lassleben
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Freitagnacht hat sich auf der B308 bei Scheidegg ein Unfall zwischen zwei Autos ereignet. Laut Polizeiangaben sind die beiden Fahrzeuge zusammengestoßen. Dabei wurden drei Personen verletzt, zwei von ihnen schwer. 

Ein 55-jähriger Brite fuhr mit seinem rechtsgelenkten Auto in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Die beiden 38- und 50-jährigen Insassen des entgegenkommenden Autos erlitten schwere Verletzungen und wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Beim Unfallverursacher konnte am Unfallort ein Alkoholwert von über 0,5 Promille festgestellt werden. Im Krankenhaus erfolgte dann noch eine Blutprobe. Der Brite musst zudem auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung hinterlegen und seinen Führerschein abgeben. Die Bundesstraße war für knapp drei Stunden komplett gesperrt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 14.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019