Veranstaltung
Auftakt zur fünften Chinesischen Gesundheitswoche in Scheidegg

Bei der Eröffnung der Chinesischen Gesundheitswoche im Kurhaus in Scheidegg: Thomas Neuerer erklärt die übereinstimmenden Prinzipien der TCM und der Kneipp’schen Heilmethodik.
  • Bei der Eröffnung der Chinesischen Gesundheitswoche im Kurhaus in Scheidegg: Thomas Neuerer erklärt die übereinstimmenden Prinzipien der TCM und der Kneipp’schen Heilmethodik.
  • Foto: Chris Lira
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Die Veranstaltung hat schon Tradition, beruht sie doch auf langjähriger Freundschaft der beteiligten Ärzte und der Gemeinde Scheidegg. Thema heuer ist „Kneipp trifft Konfuzius“ – zwei bedeutsame „Heilende“ mit ähnlichem Schicksal und einer Übereinstimmung nicht nur in der Heilmethodik, sondern ebenso in der Idee dahinter.

Durch den Wechsel von Vortrag und Musik, von konzentrierter Anspannung und tonaler Entspannung, demonstrierte Thomas Neuerer, Arzt für Akupunktur und Naturheilverfahren, die Prinzipien Yin und Yang, die Basis der TCM, die Grundlagen für alles in der Welt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 29.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020