Unfall bei Rückholz
Reifen geplatzt: Junge Autofahrerin (21) gerät ins Schleudern und überschlägt sich mehrfach

Am Donnerstagnachmittag hat sich eine 21-jährige Fahrerin bei einem Verkehrsunfall zwischen Wald und Rückholz mehrfach mit ihrem Auto auf einer Wiese überschlagen. Verkehrsunfall-Symbolbild)
  • Am Donnerstagnachmittag hat sich eine 21-jährige Fahrerin bei einem Verkehrsunfall zwischen Wald und Rückholz mehrfach mit ihrem Auto auf einer Wiese überschlagen. Verkehrsunfall-Symbolbild)
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Donnerstagnachmittag hat sich eine 21-jährige Fahrerin bei einem Verkehrsunfall zwischen Wald und Rückholz mehrfach mit ihrem Auto auf einer Wiese überschlagen. Laut Polizeiangaben hatte die 21-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, weil einer ihrer Vorderreifen platzte. Das Auto der 21-Jährigen geriet ins Schleudern und kam von der Straße in die angrenzende Wiese ab, wo es sich mehrfach überschlug. 

Die Fahrerin hatte Glück im Unglück: Sie wurde bei dem Unfall augenscheinlich nicht verletzt. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall nicht beteiligt. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen