Motorradunfall
Motorradfahrer (51) nach Zusammenprall mit Traktor bei Ruderatshofen schwer verletzt

Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
  • Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Am vergangenen Samstag ist es auf der Kreisstraße zwischen Apfeltrang und Kaufbeuren zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Traktor gekommen. Dabei verletzte sich der 51-jährige Motorradfahrer nach Angaben der Polizei schwer.

Der Motorradfahrer aus dem Ostallgäu wollte nach dem Ortsausgang Apfeltrang ein Traktorgespann und ein dahinter fahrendes Auto überholen. Gleichzeitig bog der 68-jährige Landwirt  allerdings links in einen Feldweg ab. Das habe der Landwirt laut Polizei auch ordnungsgemäß anzeigt. Schließlich stieß der 51-Jährige mit dem linken Vorderrad des Traktors zusammen. Dadurch schleuderte der Motorradfahrer ins Feld, wo er verletzt liegen blieb. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten Motorradfahrer ins Krankenhaus. Ein Teil der Verletzungen sei auf das Fehlen entsprechender Schutzbekleidung zurückzuführen, so die Polizei. 

An dem Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro. Der Schaden am Vorderrad des Traktors ist minimal.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen