In Roßhaupten
Pferde laufen davon: Kutsche prallt gegen Verkehrszeichen und Auto

In Roßhaupten liefen zwei Pferde mit einer Kutsche davon. (Symbolbild)
  • In Roßhaupten liefen zwei Pferde mit einer Kutsche davon. (Symbolbild)
  • Foto: Alexas_Fotos von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Am Samstagmittag löste sich der Strick einer angebundenen Pferdekutsche in der Forggenseestraße in Roßhaupten und beide Pferde liefen mit samt der Kutsche unbeaufsichtigt davon. Nach Angaben der Polizei prallte die Kutsche an einer Abzweigung gegen ein Verkehrszeichen und riss es aus der Verankerung.

Die Pferde scheuten und rannten in Richtung Schule davon. Erst als die Kutsche noch gegen ein geparktes Auto stieß, blieben die Pferde stehen und ließen sich wieder einfangen. Der entstandene Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen