Ist der Mann betrunken gefahren?
Passanten finden bewusstlosen Mann (66) in parkendem Fahrzeug in Roßhaupten

Polizei (Symbolbild)

Am Donnerstagnachmittag haben Passanten in Roßhaupten einen bewusstlosen 66-jährigen Mann in einem geparktem Fahrzeug gefunden. Nach Angaben der Polizei betreuten Ersthelfer den Mann, bevor die Polizei und der Rettungsdienst eintrafen. Bei der "Bergung" des Mannes aus dem unverschlossenem Auto, stellte die Polizei einen "deutlichen Alkoholgeruch" fest. 

Ist der Mann betrunken gefahren?

Nach der medizinischen Erstversorgung wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt. Laut Polizei besteht der Verdacht, dass der Mann betrunken mit dem Auto gefahren ist. Darum bittet die Polizei Zeugen oder weitere Ersthelfer darum, sich mit der Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/ 91230 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen