Nachrichten - Roßhaupten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen Roßhaupten

Lokales

Radfahrern, Wandern und Co. - Über das Osterwochenende sind "touristische Aktivitäten" im südlichen Ostallgäu nicht erlaubt. (Symbolbild)
57.696× 11 2

Juristische Bedenken
Ostallgäu verbietet touristische Aktivitäten: Polizei soll Verfügung nicht vollstrecken

Update vom 10. April 2020 um 07:18 Uhr: Das Landratsamt reagiert auf die Äußerungen Herrmanns und teilt mit: "Der Landkreis nimmt die formaljuristischen Bedenken des Bayerischen Innenministeriums gegen die Allgemeinverfügung zur Kenntnis und wird diese akzeptieren." Die Polizei sei angehalten die Verfügung nicht zu vollstrecken, wohl aber die  Einhaltung der bestehenden bayerischen Regelungen zur Ausgangsbeschränkung zu kontrollieren, so das Landratsamt weiter. Damit ist das vom Landratsamt...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.20
Symbolbild.
618×

Heimatreporter-Beitrag
Freie Wählergemeinschaft Roßhaupten nominiert ihre Kandidaten

Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Roßhaupten führt am Mittwoch, 15. Januar um 20 Uhr im Gemeindesaal Roßhaupten ihre Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl 2020 durch. Dabei wird ein Bürgermeisterkandidat und bis zu 28 Gemeinderatskandidaten nominiert. Die FWG reicht voraussichtlich den einzigen Wahlvorschlag für Roßhaupten ein. Alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger von Roßhaupten sind herzlich zur Versammlung eingeladen. Es werden zudem noch weitere Kandidaten gesucht, die sich...

  • Roßhaupten
  • 08.01.20
Symbolbild
2.391×

Bauarbeiten
B17 zwischen Steingaden und Trauchgau bis 25. Oktober gesperrt

Die B17 zwischen Steingaden und Trauchgau wird vom 30. September bis 25. Oktober komplett gesperrt. Grund ist die Erneuerung des Fahrbahnbelages. Bereits ab dem 23. September kann es deswegen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Restarbeiten sollen dann bis Mitte November andauern.  Eine Umleitung wird über die Staatsstraße 2059 in Richtung Füssen, bzw. Prem eingerichtet. In Richtung Landsberg wird der Verkehr über Roßhaupten und Lechbruck geführt.

  • Roßhaupten
  • 19.09.19

Polizei

Ein Unbekannter hat bei einem Auto alle 5 Schrauben gelockert. (Symbolbild)
1.838× 1

Alle 5 Schrauben
Unbekannter lockert Radmuttern bei Auto in Roßhaupten

Wie der Polizei gestern mitgeteilt wurde, stellte ein 25-Jähriger fest, dass an seinem Pkw in der St. Magnus-Straße in Roßhaupten alle fünf Radschrauben eines Rades gelockert worden waren. Dem Fahrzeugbesitzer fiel bereits am Donnerstag, den 13.05.2021 eine seltsame Geräuschentwicklung auf, bis er schließlich bemerkte, dass hinten links alle Radschrauben gelockert worden waren. Die Polizei bittet um Hinweise unter der 08362-91230.

  • Roßhaupten
  • 18.05.21
Von Donnerstag auf Freitag haben elf Personen im Landschaftsschutzgebiet am Forggensee gecampt. (Symbolbild)
4.891×

Landschaftsschutzgebiet
Trotz Beschilderung und Ausgangssperre: Schon wieder Camper am Forggensee

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kontrollierte die Polizei Füssen Parkplätze im Landschaftsschutzgebiet. Dort wurde trotz der eindeutigen Beschilderung und der Ausgangssperre erneut gegen das Campingverbot im Landschaftsschutzgebiet verstoßen. Die insgesamt elf Camper erwartet nun ein Bußgeld. Da auch teilweise Personen unter den Campern waren, welche weder genesen noch vollständig geimpft sind, erwartet diese zusätzlich ein Bußgeld nach dem Infektionsschutzgesetz.Polizei erwischt Camper...

  • Roßhaupten
  • 15.05.21
Die Polizei hat zwei Personen beim Campen am Forggensee erwischt. (Symbolbild)
6.329× 7

Anzeige
Polizei erwischt Camper am Forggensee

Am Dienstagmorgen wurden durch die Polizeiinspektion Füssen zwei Personen festgestellt, welche widerrechtlich in einem Landschaftsschutzgebiet im Bereich des Forggensees campiert hatten. Die Personen erwartet nun jeweils eine Anzeige nach dem bayerischen Naturschutzgesetz.

  • Roßhaupten
  • 12.05.21

Sport

allgäu.tv

Die Dorfrocker haben ihr neues Musikvideo zu "Der King" in Roßhaupten gedreht.
3.467×

Auf einem Bauernhof
Eine Hymne für die Landwirte: Dorfrocker drehen Musikvideo in Roßhaupten

Die wunderschöne Bergkulisse des Allgäus hat es erneut geschafft, Schauplatz eines Videodrehs zu werden. In diesem Fall für ein Musikvideo der Dorfrocker gemeinsam mit dem bayerischen Comedian, dem Addnfahrer. Mitte März traf sich die Truppe auf einem Bauernhof in Roßhaupten, um dort das Video für ihren neuen Song "Der King" zu drehen. Das Lied wird mittlerweile als eine Hymne für die Landwirte bezeichnet. "Wertschätzung von Landwirten hat abgenommen"Die Wertschätzung gegenüber Landwirten ist...

  • Roßhaupten
  • 28.04.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Die Dorfrocker haben ihr neues Musikvideo zu "Der King" in Roßhaupten gedreht.
3.467×

Auf einem Bauernhof
Eine Hymne für die Landwirte: Dorfrocker drehen Musikvideo in Roßhaupten

Die wunderschöne Bergkulisse des Allgäus hat es erneut geschafft, Schauplatz eines Videodrehs zu werden. In diesem Fall für ein Musikvideo der Dorfrocker gemeinsam mit dem bayerischen Comedian, dem Addnfahrer. Mitte März traf sich die Truppe auf einem Bauernhof in Roßhaupten, um dort das Video für ihren neuen Song "Der King" zu drehen. Das Lied wird mittlerweile als eine Hymne für die Landwirte bezeichnet. "Wertschätzung von Landwirten hat abgenommen"Die Wertschätzung gegenüber Landwirten ist...

  • Roßhaupten
  • 28.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ