Gebühren
Mittagsbetreuung an Röthenbacher Grundschule wird teurer

Röthenbach hebt die Gebühren für die Mittagsbetreuung an der Grundschule heftig an (Symbolbild).
  • Röthenbach hebt die Gebühren für die Mittagsbetreuung an der Grundschule heftig an (Symbolbild).
  • Foto: Jens Kalaene (dpa)
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Mittagsbetreuung an der Grundschule Röthenbach wird größtenteils um das Drei- bis Vierfache teurer. Wie der Gemeinderat beschlossen hat, kostet die Mittagsbetreuung künftig zwischen 40 und 90 Euro. Außerdem müssen Eltern künftig mindestens zwei Tage für ihre Kinder buchen, berichtet der Westallgäuer in seiner Montagsausgabe.

Demnach gelten die neuen Sätze ab dem neuen Schuljahr. Grund für die Erhöhung sei ein Defizit von 40.000 Euro, das es zu verringern gelte. Derzeit bezahlen Eltern zwischen fünf und 50 Euro für die Mittagsbetreuung ihrer Kinder. Doch diese Gebühren stammen aus dem Jahr 2015. 

Mehr über das Thema lesen Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 08.06.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen