Special Festzelte im Allgäu SPECIAL

Update
Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt

Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
  • Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
  • Foto: Peter Mittermeier
  • hochgeladen von Julian Hartmann

+++Update vom 22. April, 08:04 Uhr+++
Wie der Allgäu-Schwäbische Musikbund auf seiner Webseite bekannt gibt, ist das Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt. Eigentlich sollte das Fest vom 16. bis 19. Juli stattfinden.

Hintergrund: Bereits Anfang April äußerte sich Vorsitzender Walter Hartmann über das Bezirksmusikfest
"Ich sehe die Chancen gering“, meint Walter Hartmann im Hinblick auf das im Juli geplante Bezirksmusikfest in Röthenbach gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Hartmann ist Vorsitzender der Musikkapelle Röthenbach und plant mit einem 13-köpfigen Festausschuss das Musikfest.

Die Wertungsspiele, die eigentlich am 25. und 26. April stattfinden sollten, sind bereits abgesagt. Weil die Kapellen seit drei Wochen nicht mehr Proben, hätte es laut Hartmann keinen Sinn gemacht "das durchzuziehen."

Laut AZ soll die Entscheidung über das Hauptfest Ende April getroffen werden. Momentan sei es für eine Absage noch zu früh. Auch weil einige Behörden für den betroffenen Zeitraum noch keine eindeutigen Signale gegeben haben. „Vielleicht weiß die Politik nach Ostern mehr und trifft eine klare Aussage", sagt Hartmann. Weil solche Feste momentan noch nicht offiziell verboten seien, könne eine Absage finanziell schwierig werden. Nach Ostern will sich der Vorsitzende mit Vertragspartnern wie etwa den Verleihern von Zelt und Anlage oder Musikgruppen in Verbindung setzen. Er hofft durch die Gespräche einen besseren Überblick zu bekommen, was das Musikfest unter den gegebenen Umständen kosten würde. Dann wisse man, ob man was machen könne. Er selbst glaubt aber nicht, dass 2020 große Feste stattfinden werden. 

Letztes Jahr fand das Bezirksmusikfest im Westallgäu in Scheidegg statt.

Tausende strömen zum Bezirksmusikfest nach Scheidegg

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 02.04.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen