Nachrichten - Rieden am Forggensee

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt Rieden am Forggensee

Lokales

Nacktsein als Naturerlebnis wie hier im FKK-Bereich am Eschacher Weiher. (Archivfoto)

Karte
FKK im Allgäu: Hier kann man nackt die Sonne genießen

FKK - Die Freikörperkultur. Nacktsein als Naturerlebnis. Für viele hat das einen besonderen Reiz. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts hat sich FKK in Deutschland mehr und mehr etabliert und ist für viele mittlerweile die ganz normale Art, seine Freizeit oder seinen Urlaub zu verbringen. Auch im Allgäu gibt es FKK-Anhänger und natürlich sind es Touristen, die hin und wieder danach fragen, wo man im Allgäu seinem nackten Naturerlebnis nachgehen kann. Es gibt offizielle Plätze, vor allem an...

  • Kempten
  • 01.07.19
  • 21.510× gelesen
Ein Bär tappt in die Fotofalle bei Reutte/Tirol.
2 Bilder

Wildtier
Bär nähert sich dem Allgäu: bei Reutte (Tirol) in Fotofalle getappt

Rund 20 Kilometer Luftlinie von Füssen entfernt ist ein Bär aufgetaucht. Im Bereich des Klausenwaldes im Bezirk Reutte/Tirol hat eine Wildkamera den Bären fotografiert. Die Gefahr für Menschen ist relativ gering. „Bären scheuen grundsätzlichen den Kontakt zu Menschen und versuchen ihnen aus dem Weg zu gehen", so Fritz Johannes, Amtstierarzt im Bezirk Reutte, in einer Pressemitteilung des Landes Tirol. Dennoch ist es ratsam, den Verhaltensregeln zu folgen, die das Land Tirol auf seiner...

  • Reutte
  • 26.06.19
  • 17.100× gelesen
Wigald Boning – hier bei der Klapprad-WM 2012 am Breitenberg in Pfronten – spricht am Freitag in Rieden über seine skurrilen Sportaktionen.

Live
Komiker Wigald Boning startet Deutschland-Tournee in Rieden am Forggensee

Wigald Boning, Komiker, Musiker und Fernseh-Moderator, kommt am Freitag, 3. Mai, nach Rieden. In der Kletterhalle erzählt er von ausgefallenen, sportlichen Betätigungen und verrät: „Wie ich Weltmeister im Langsamschwimmen wurde“. So heißt sein neues Live-Programm, zu dem er auch viele Bilder zeigen wird. Die Betreiber der Kletterhalle in Rieden und Rad Zacherl und Müller aus Füssen haben mit dem Termin einen echten Coup gelandet: Denn Wigald Boning startet am Forggensee seine...

  • Rieden am Forggensee
  • 29.04.19
  • 634× gelesen

Polizei

Symbolbild.

Polizei
Mann (67) aus dem Landkreis Unterallgäu vermisst: Suche dauert an

Die Suche nach einem 67-jährigen Vermissten aus dem Landkreis Unterallgäu dauert an. Wie die Polizei mitteilt, meldeten Angehörige den Mann am 27. Dezember 2019 als vermisst. Bereits am Mittwochnachmittag wurde die Suche nach dem 67-Jährigen im Bereich der Tiefentalbrücke aufgenommen. Beteiligt waren dabei Kräfte der Polizei Füssen sowie der Operativen Ergänzungsdienste aus Kempten mit Suchhunden sowie einem Polizeihubschrauber und Einsatzkräfte der Wasserwacht Füssen. Laut Polizeiangaben...

  • Rieden am Forggensee
  • 02.01.20
  • 6.887× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Körperverletzung
Rennradfahrer schlägt Kind bei Rieden am Forggensee

Am Dienstagnachmittag fuhren zwei Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren mit ihren Fahrrädern den Radweg an der B16 bei Rieden entlang. Kurz nach Tiefental kam ihnen in der leichten Kurve ein Rennradfahrer entgegen. Die Kinder wichen zur Seite aus, wobei der Elfjährige auf die linke Seite fuhr. Aus unbekannten Gründen fuhr der Radfahrer an dem Elfjährigen vorbei, schrie „Kruzifix“ und schlug ihn im Vorbeifahren die rechte Hand gegen die Brust. Der Junge erlitt hierbei ein sichtliches Hämatom...

  • Rieden am Forggensee
  • 03.10.19
  • 5.546× gelesen
Symbolbild.

Unfall
Sekundenschlaf auf der B16 bei Rieden verursacht 28.000 Euro Schaden

Wegen eines Sekundenschlafs geriet ein 19-jähriger Autofahrer auf der B16 in den Gegenverkehr. Zu diesem Zeitpunkt kam ihm ein LKW mit Anhänger entgegen. Der 19-jährige krachte mit seinem Fahrzeug seitlich in die linke Seite des LKW-Anhängers. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 28.000 Euro geschätzt. Gegen den Unfallverursacher wird ein Strafverfahren wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet. Die B16 war während...

  • Rieden am Forggensee
  • 19.07.19
  • 2.744× gelesen

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020