Rettenberg - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Glatte Straßen, besonders am Morgen.

Zu schnell
Wieder morgendlicher Glätteunfall auf der B19 bei Rettenberg

Es ist offenbar ein relativ gefährliches Teilstück der B19 bei Rettenberg. Erst letzten Donnerstagmorgen hatten sich drei Unfälle innerhalb kurzer Zeit an derselben Stelle ereignet, immer nach demselben Muster: Zu schnell, auf glatter Straße die Kontrolle verloren, in die Leitplanke gekracht. Sonntagmorgen der nächste: Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin war offenbar ebenfalls zu schnell unterwegs. Sie kam auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Ihr Auto...

  • Rettenberg
  • 11.11.19
  • 2.478× gelesen
Winterreifen (Symbolbild)

Zu schnell unterwegs
Glatte Straße: Verkehrsunfälle auf der B19 bei Rettenberg

Es wird Winter im Allgäu, zumindest was die Straßenverhältnisse angeht. Auf der B19 bei Rettenberg waren am Donnerstagmorgen 200 Meter Fahrbahn angefroren. Auf diesem kurzen Stück sind drei Unfälle innerhalb kurzer Zeit passiert. Zunächst kam ein Autofahrer (33) ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Das Auto hatte Totalschaden, Sachschaden insgesamt 13.000 Euro. Kurz darauf fuhr ein weiterer Autofahrer (25) trotz Warnschildern zu schnell an dieser Stelle. Auch er verlor die...

  • Rettenberg
  • 08.11.19
  • 4.889× gelesen
Symbolbild.

Totalschaden
Autofahrer (19) überfährt mehrere Verkehrsschilder bei Rettenberg

Am Dienstag gegen 23.25 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Auto die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Rettenberg. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er trotz einer mehr als fünfzig Meter langen Blockierspur vor dem „Goimooskreisel“ nicht mehr rechtzeitig zum Stehen, überfuhr mehrere Verkehrsschilder, geriet auf die Gegenfahrbahn und kam letztlich auf dem Kreisverkehr zum Stehen. An seinem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der entstandene...

  • Rettenberg
  • 24.10.19
  • 1.935× gelesen
Auto kommt bei Rettenberg von der Fahrbahn ab.

Unfall
Autofahrer weicht auf B10 bei Rettenberg Wildtier aus und kommt von Straße ab

Am Samstagabend befuhr gegen 19:45 Uhr  ein 23-jähriger Autofahrer die B19 in Fahrtrichtung Kempten. Nach einem Ausweichmanöver aufgrund eines Wildtiers kam das Fahrzeug auf Höhe Seifen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und blieb auf der der Fahrbahn abgewandten Seite der Böschung stehen. Der junge Mann wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt, das Fahrzeug wurde total beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.900 Euro.

  • Rettenberg
  • 11.08.19
  • 3.173× gelesen
Symbolbild. Der 18-jährige Autofahrer wurde bei dem Unfall bei Rettenberg leicht verletzt.

Verletzt
Auto überschlägt sich bei Rettenberg und landet in Garten

Am Montagmittag, 06. Mai 2019, überschlug sich das Fahrzeug des 18-jährigen Autofahrers und landete anschließend in einem Garten bei Rettenberg. Der Mann war von Engelpolz in Richtung Kranzegg unterwegs, als er am Ortsausgang eine Linkskurve schnitt und auf die Gegenfahrbahn gelangte. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste eine ihm entgegenkommende 31-jährige Autofahrerin ab. Der 18-Jährige lenkte zunächst stark nach rechts, dann nach links. Laut Polizeiangaben, kam dann der Wangen ins...

  • Rettenberg
  • 07.05.19
  • 1.902× gelesen
Symbolbild

Zeugenaufruf
Autofahrerin (35) muss bei Rettenberg in Wiese ausweichen um Zusammenstoß mit Sprinter zu verhindern

Am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2007 von Kranzegg in Richtung Rettenberg. Ihr entgegen kam ein Lkw, der von einem Sprinter überholt wurde. Die junge Frau musste mit ihrem Fahrzeug nach rechts in die Wiese ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Sprinter zu vermeiden. Dieser fuhr anschließend, ohne anzuhalten, weiter. Die 35-Jährige meinte auf dem Sprinter den Buchstaben „F“, eventuelle sogar das Wort „Früchte“ erkannt zu haben....

  • Rettenberg
  • 12.04.19
  • 2.256× gelesen
7 Bilder

Unfall
Autofahrer (27) prallt bei Rettenberg gegen Baum und wird tödlich verletzt

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall bei Rettenberg am Dienstagabend tödlich verletzt worden. Der 27-Jährige kam laut Informationen der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Mann an der Unfallstelle zu reanimieren. Die Staatsanwaltschaft hat laut Angaben der Polizei zur Klärung des Unfallhergangs einen Sachverständigen hinzugezogen und das Fahrzeug sichergestellt.

  • Rettenberg
  • 27.02.19
  • 26.051× gelesen
Zusammenstoß bei Immenstadt: 20.000 Euro Sachschaden
6 Bilder

Unfall
Zusammenstoß bei Immenstadt: 20.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit rund 20.000 Euro Schaden, kam es am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr bei Immenstadt. Ein roter VW-Bus war von Immenstadt kommend in Richtung Rettenberg unterwegs. Kurz vor der Allee wollte der VW Bus nach links in Richtung Rauhenzell abbiegen und übersah dabei einen Vorfahrtsberechtigten Polo, der von Rettenberg kam. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Vorsorglich wurden 3 Personen in ein Krankenhaus eingeliefert, es kam zu massiven...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.18
  • 4.121× gelesen
Symbolbild

Anzeige
Hund verfolgt Mädchen (15) in Untermaiselstein

Am Samstagmittag fuhr eine 15-jährige Oberallgäuerin mit ihren Skirollern auf der Straße durch Untermaiselstein. Plötzlich sprang ein mittelgroßer Hund laut bellend aus einer Hecke hervor und verfolgte die 15-Jährige. Als der Hund kurz vor der 15-jährigen war, kam sie zu Sturz und zog sich dadurch Schürfwunden zu. Da der 35-jährige Hundehalter seinen Verpflichtungen zum Sichern des Hundes nicht nachkam, erwartet ihn nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung durch...

  • Rettenberg
  • 21.10.18
  • 2.066× gelesen
4 Bilder

Unfall
Motorrad stößt bei Rettenberg mit Auto zusammen: Kind (13) wird von Motorrad geschleudert

Am Sonntagnachmittag ereignete sich bei Rettenberg ein Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto. Gegen 15 Uhr befuhr eine 20-jährige Autofahrerin mit ihrem VW Golf die Strecke Richtung Rettenberg vom Goimooskreisel kommend. Knapp 300 Meter nach dem Kreisverkehr wollte die junge Fahrerin nach links abbiegen und musste aufgrund von Gegenverkehr anhalten. Auf der Strecke waren ebenfalls ein Vater und sein 13-jähriges Kind auf dem Motorrad unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache übersah...

  • Rettenberg
  • 22.04.18
  • 8.359× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019