Special Grünten Bergwelt SPECIAL

Familie Hagenauer
Grüntenhütte soll durch Neubau ersetzt werden: Gemeinderat Rettenberg stimmt Aufstellung zu

Ungefähr so soll die Grüntenhütte nach einem Neubau aussehen.
  • Ungefähr so soll die Grüntenhütte nach einem Neubau aussehen.
  • Foto: Entwurfsplanung: Alpstein
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Die Familie Hagenauer (Bergwelt GmbH und Co KG) möchte die alte Grüntenhütte durch einen Neubau ersetzten. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet stimmte der Gemeinderat Rettenberg einem entsprechenden Antrag auf Einleitung eines Verfahrens für einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan zu.

Auf dem Areal, wo momentan noch die Grüntenhütte mit einem Kiosk und Stadel steht, soll ein neues Gebäude mit gut 400 Quadratmetern entstehen. Das Gebäude soll laut AZ im alpenländischen Stil errichtet werden. Vorgesehen sind 100 Sitzplätze im Innen- und noch 300 weitere im Außenbereich. Außerdem soll es dann auch 42 Betten eingerichtet werden. Wegen dem fehlenden Brandschutz sind Übernachtungen in der alten Hütte nicht möglich, berichtet die AZ.

Weil die Hütte in einem Landschaftsschutzgebiet liegt, ist für den Neubau auch die Erlaubnis des Landratsamtes nötig. Außerdem müsse auch der Flächennutzungsplan geändert werden, meint der zweite Bürgermeister Thomas Tanzer. Ansonsten könne der vorhabenbezogene Bebauungsplan nicht umgesetzt werden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Anzeigeblattes vom 20.03.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen