Wie geht es am Grünten in Rettenberg weiter?
Runder Tisch im Landratsamt soll für Klarheit sorgen

Nachrichten
  • Nachrichten
  • Foto: Screenshot: Allgäu-TV
  • hochgeladen von allgäu.tv

Mittlerweile ist es ein Thema, dass sich über zwei Jahre zieht: Die Modernisierung der Grüntenlifte in Rettenberg. Die einen sind für die neue Bergwelt am Grünten, die anderen dagegen. Anfangs versuchte die Betreiber Familie Hagenauer noch eine Lösung zu finden und ging Kompromisse gegenüber den Bürgerinitiativen und Anwohnern ein. Mittlerweile steht es aber Kopf gegen Kopf – auch bei den neuen Plänen gibt es Kritik. Ein Runter Tisch von Seiten der Oberallgäuer Landrätin Indra-Baier Müller soll für Klarheit sorgen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen