Nachrichten - Rettenberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen Rettenberg

Lokales

Rainer Graf (52): Barfuss auf den Grünten für das Kinderhospiz St. Nikolaus
 2.761×   Video   14 Bilder

"BarfussHerz"
Rainer Graf (52): Barfuss auf den Grünten für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Der Schwabmünchner Rainer Graf (52) hat das ehrenamtliche Projekt für das Kinderhospiz "BarfussHerz" im Jahr 2019 ins Leben gerufen.  Bei seinen Läufen geht es ihm darum, Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus zu sammeln und auf die Hospizarbeit im Allgemeinen aufmerksam zu machen. Diesmal war der Grünten dran für einen Barfußlauf für den guten Zweck. Die gesunde Dimension des ganzen: Allein im Jahr 2014 hat der 52-Jährige in sieben Monaten insgesamt 60 Kilogramm abgenommen. Er habe...

  • Rettenberg
  • 10.07.20
„Kaufladen“ heißt das neue, kleine Lebensmittelgeschäft in Rettenberg. Es bietet ausschließlich Waren in Bio-Qualität an. Dort gibt es unter anderem Molkereiprodukte, Fleisch, Gemüse und Obst.
 2.462×

Lebensmittelgeschäft
Grundnahrungsmittel in Bio-Qualität: "Kaufladen" in Rettenberg eröffnet

In Rettenberg gibt es jetzt ein Lebensmittelgeschäft, den "Kaufladen". In der alten Metzgerei können Kunden nun Grundnahrungsmittel in Bio-Qualität und andere Leckereien kaufen. Das Lebensmittelgeschäft ist das einzige im Ort. Der Laden kommt in der Bevölkerung gut an, so das Allgäuer Anzeigeblatt in seiner Mittwochsausgabe.  Demnach führen die Familien Speiser und Zebro aus Vorderburg den kleinen Laden. Er hat montags bis freitags von 7:30 bis 12:45 Uhr, montags, dienstags und freitags von...

  • Rettenberg
  • 24.06.20
Der Grünten und dass damit verbundene Burgberger Hörnle auf 1497 Metern, sind im Sommer, aber auch im Winter, Anziehungspunkt für viele Einheimische und Urlauber.
 4.880×

Offener Brief an den Kreistag
Bürgerinitiative "Rettet den Grünten" fordert neues Gesamtkonzept für "Grünten Bergwelt"

In einem offenen Brief hat sich die Bürgerinitiative "Rettet den Grünten" jetzt direkt an den Oberallgäuer Kreistag gewandt. Die Bürgerinitiative fordert die Kreistagsmitglieder darin auf, erst über den Bebauungsplan der geplanten neuen Grüntenhütte abzustimmen, "wenn die Investorenfamilie Hagenauer ein neues Gesamtkonzept darüber vorlegt, aus dem ersichtlich wird, was genau alles am Grünten entstehen soll und was nicht." Die Änderung des Landschaftsschutzgebietes sei "die einzige und letzte...

  • Rettenberg
  • 02.06.20

Polizei

Wildunfall (Symbolbild)
 552×

Wildunfall
Autofahrer (30) erfasst Reh bei Rettenberg

Am Donnerstag, gegen 07.40 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger mit seinem Auto die Staatstrasse 2007 vom Goymooskreisel in Richtung Rettenberg, als plötzlich vor ihm ein Reh die Fahrbahn querte. Der Mann erfasste das Tier frontal. An seinem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle.

  • Rettenberg
  • 29.05.20
Ein Rennradfahrer (30) wurde über die Motorhaube eines Autos geschleudert. Er verletzte sich dabei leicht (Symbolbild).
 4.232×

Leicht verletzt
Rennradfahrer (30) wird in Rettenberg über Motorhaube geschleudert

Am Donnerstagabend hat sich in Burgberg in der Rettenberger Straße an der Einmündung Blaichacher Straße ein Unfall ereignet. Zwei Autos und ein 30-jähriger Rennradfahrer waren daran beteiligt, gibt die Polizei bekannt. Der Rennradfahrer wurde verletzt.  Wie die Polizei mitteilt, übersah um 18:45 Uhr ein 42-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen in die Blaichacher Straße den entgegenkommenden Rennradfahrer. Dieser war von der Rettenberger Straße in Fahrtrichtung Sonthofen unterwegs.  Der...

  • Rettenberg
  • 07.05.20
Gleitschirmflug (Symbolbild)
 5.377×  1

Bergwacht
Gleitschirmfliegerin (54) bleibt in Rettenberg in Baum hängen

In etwa 10 Metern Höhe ist eine 54-jährige Gleitschirmfliegerin am Sonntag in Rettenberg in einem Baum hängen geblieben. Das teilt die Polizei mit. Gegen 15:00 Uhr war bei der Integrierten Leitstelle die Mitteilung über einen abgestürzten Gleitschirmflieger eingegangen. Eine Polizei-Streife fand die Frau südlich des Grüntenlifts. Die Bergwacht befreite die Frau unverletzt Die Gleitschirmfliegerin gab an, vom Grünten aus gestartet zu sein. Dann sei sie in "schlechten Wind" gekommen und habe...

  • Rettenberg
  • 04.05.20

Sport

Erlebnis-Wintertage am Grünten.
 9.875×   17 Bilder

Bildergalerie
Erlebnis-Wintertage am Grünten

Die Initiative "Zukunft Grünten" hat zusammen mit den neuen Eigentümern der Grüntenlifte und dem Skiclub Rettenberg am Samstag alle Skibegeisterten eingeladen, den Grünten nach zweijähriger Pause wieder als Ski-Erlebnisberg zu erfahren. Wie die Initiative auf ihrer Internetseite mitteilt, soll der Grünten wie früher "touristisch wieder in familiärer und herzlicher Atmosphäre erlebbar sein". Der Tag sollte den Interessierten außerdem einen Einblick in die Ski-Zukunft des Berges ermöglichen....

  • Rettenberg
  • 08.02.20
Brauer-Olympiade im Mohrenwirt in Kranzegg.
 806×   11 Bilder

Bildergalerie
Brauer-Olympiade im Mohrenwirt in Kranzegg

Am Wochenende hat sich die Brauzunft zum alljährlichen Brauer-Cup getroffen. Der Brauer-Cup besteht aus einem Riesenslalom am Grünten und der Brauer-Olympiade, die im Mohrenwirt in Kranzegg stattfand. Eine Disziplin war beispielsweise das Bierkästen-Schießen mit Tennisbällen. Zahlreiche Gäste waren vor Ort, um dem Spektakel zuzuschauen.

  • Rettenberg
  • 27.01.20

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Rainer Graf (52): Barfuss auf den Grünten für das Kinderhospiz St. Nikolaus
 2.761×   Video   14 Bilder

"BarfussHerz"
Rainer Graf (52): Barfuss auf den Grünten für das Kinderhospiz St. Nikolaus

Der Schwabmünchner Rainer Graf (52) hat das ehrenamtliche Projekt für das Kinderhospiz "BarfussHerz" im Jahr 2019 ins Leben gerufen.  Bei seinen Läufen geht es ihm darum, Spenden für das Kinderhospiz St. Nikolaus zu sammeln und auf die Hospizarbeit im Allgemeinen aufmerksam zu machen. Diesmal war der Grünten dran für einen Barfußlauf für den guten Zweck. Die gesunde Dimension des ganzen: Allein im Jahr 2014 hat der 52-Jährige in sieben Monaten insgesamt 60 Kilogramm abgenommen. Er habe...

  • Rettenberg
  • 10.07.20
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen zum Bemalen an.
 5.866×   Video   7 Bilder

Freude bereiten
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen für Kinder in Rettenberg an

Schreiner Stefan Holzer aus Freidorf bei Rettenberg fertigt Holz-Osterhasen für Kinder zum Bemalen an. 500 Stück hat er in seiner Freizeit bereits gefräst. Weil die Hasen so gut ankommen, fertigt er jetzt nochmal rund 250 Stück an. "Momentan kann man eh nicht so viel machen, da kann man ruhig mal was für die Allgemeinheit tun", sagt Holzer gegenüber all-in.de.  Stefan Holzer hat selbst drei Kinder, die in der momentanen Lage beschäftigt werden wollen. So kam der Familienvater auf das...

  • Rettenberg
  • 07.04.20
Abgebrannte Lager- und Produktionshalle der Zimmerei in Rettenberg.
 32.090×   Video   50 Bilder

Video
Hoher Sachschaden: Rettenberger Zimmerei wird Opfer der Flammen

In der Nacht zum Samstag ist im Oberallgäuer Rettenberg die Fertigungs- und Lagerhalle einer Zimmerei abgebrannt. Der Sachschaden wird derzeit auf etwa 1,5 Millionen Euro geschätzt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Nach Angaben der Polizei erreichten die Einsatzkräfte die Zimmerei gegen 23:05 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt stand die 75 Meter lange Halle bereits komplett in Flammen - auch auf eine Garage und eine angrenzende Blockhütte hatte das Feuer schon...

  • Rettenberg
  • 31.01.20

Bildergalerien

33 Maibäume haben Kinder in Rettenberg gebastelt
 4.801×  2   29 Bilder

Brauchtum trotz Corona-Krise
Kinder basteln 33 Maibäume für Rettenberg

Über 33 Maibäume darf sich die Gemeinde Rettenberg freuen. Nachdem es dieses Jahr keinen offiziellen Maibaum gibt, hat man nach einer Alternative gesucht. "Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder richtig feiern können", so Feuerwehrvorstand Stephan Wolhfahrt. Kinder aus Rettenberg hatten in den letzten Tagen Zeit, ihre eigenen Maibäume zu basteln. Das jüngste Kind ist zwei Jahre alt, das älteste zwölf. Eine fünfköpfige Jury, bestehend aus Bürgermeister, Feuerwehrvorstand und Ehrenmitglied...

  • Rettenberg
  • 01.05.20
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen zum Bemalen an.
 5.866×   Video   7 Bilder

Freude bereiten
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen für Kinder in Rettenberg an

Schreiner Stefan Holzer aus Freidorf bei Rettenberg fertigt Holz-Osterhasen für Kinder zum Bemalen an. 500 Stück hat er in seiner Freizeit bereits gefräst. Weil die Hasen so gut ankommen, fertigt er jetzt nochmal rund 250 Stück an. "Momentan kann man eh nicht so viel machen, da kann man ruhig mal was für die Allgemeinheit tun", sagt Holzer gegenüber all-in.de.  Stefan Holzer hat selbst drei Kinder, die in der momentanen Lage beschäftigt werden wollen. So kam der Familienvater auf das...

  • Rettenberg
  • 07.04.20
 3.439×   21 Bilder

Brauchtum
Funken in Rettenberg 2020

Am Samstagabend wurde in Rettenberg ein Funkenfeuer entzündet. Wo morgen weitere Funken stattfinden, sehen Sie im folgenden Artikel. Am Wochenende brennen sie wieder: Die Funken im Allgäu 2020

  • Rettenberg
  • 29.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020