Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Polizei sucht rücksichtslosen Raser bei Rettenbach am Auerberg

Polizei (Symbolbild)

Am Mittwochvormittag war eine 59-Jährige auf der B472 Richtung Schongau unterwegs. Kurz vor Frankau überholte die Dame ein grauer Kleinwagen. Sie musste fast bis zum Stillstand abbremsen, damit der Fahrer des Kleinwagens noch vor einem entgegenkommenden Lkw wieder einscheren konnte. Dabei überfuhr der rücksichtslose Pkw-Lenker eine Sperrfläche und eine durchgezogene Linie. Gegen den Fahrer wird nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Andere Verkehrsteilnehmer, die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizei Marktoberdorf unter der Telefonnummer 08342/96040 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen