Zwischen Kammlach und Oberrieden: Autofahrer übersieht beim Überholen Gegenverkehr und verursacht Unfall

22. Dezember 2021 11:00 Uhr von Redaktion all-in.de
Ein Autofahrer verursachte bei Kammlach einen Unfall. (Symbolbild)
Ein Autofahrer verursachte bei Kammlach einen Unfall. (Symbolbild)
Alexander Kaya

Am Montagvormittag übersah ein Autofahrer auf der Staatsstraße 2037 zwischen Kammlach und Oberrieden beim Überholen eines Lastwagens ein entgegenkommendes Auto. Dessen Fahrer versuchte auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern und kam von der Straße ab. Beide Unfallbeteiligten erlitten nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen und wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.