Zeugenaufruf
Unbekannter löst Radmuttern an Wohnmobil in Pfronten

Gelockerte Radmuttern (Symbolbild)
  • Gelockerte Radmuttern (Symbolbild)
  • Foto: Stephan Michalik
  • hochgeladen von Holger Mock

Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 12. bis 30. September die Radmuttern an einen geparkten Wohnmobil, Am Wiesele in Pfronten-Weißbach, gelöst. Ein Radbolzen konnten unter dem Fahrzeug aufgefunden werden. Anhand der Spuren vor Ort ist es eher unwahrscheinlich, dass sich die Radmuttern selbst gelockert haben. Zu einem Unfall ist es nicht gekommen.

Wegen versuchten gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr wurden weitere Ermittlungen eingeleitet. Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019